Externally Funded Projects

DFG

Grenze als Symbol und Ursache kultureller Transformationsprozesse: der traditionelle Medizinsektor in Sansibar

DFG-Projekt; Laufzeit: 01.05.2017-30.04.2019. Leitung: Prof. Dr. Hansjörg Dilger; Wiss. Mitarbeiterin: Dr. Caroline Meier zu Biesen

Stiftung Volkswagenwerk

Transoceanic Islams. Muslim Passages of Ritual, Body and the Intimate

Okt 2013 - Sep 2014. Projektleitung: Dr. Anton Eric Heuser

BMBF_RGB_Gef_L_e

Enablement of Urban Citizen Support for Crisis Response (ENSURE), Sub-Project: Population Behavior and Scenario Development

Aug 2013 - Jul 2016 Projektleitung: Martin Voss; Mitarbeiter/innen: Bettina Wenzel, Daniel F. Lorenz.

Stiftung Volkswagenwerk

International Summer School in Medical Anthropology "Well-being at the Margins: Seeking Health in Stratified Landscapes of Medicine and Healing"

22. - 27. Juli 2013 am Institut für Ethnologie. Organisator/innen: Hansjörg Dilger, Dominik Mattes, Susann Huschke. Finanziert durch die VolkswagenStiftung

Stiftung Volkswagenwerk

Die Affekte der Forscher

Jul 2013 - Jun 2016. Leitung des interdisziplinären Forschungsprojekts: Katja Liebal (Vergleichende Psychologie, FU Berlin), Oliver Lubrich (Literaturwissenschaft, Universität Bern), Thomas Stodulka (Ethnologie, FU Berlin). Kontakt: Thomas.Stodulka[at]fu-berlin.de Mitarbeiter/innen: Samia Dinkelaker, Ferdiansiyah Thajib et.al.

BMBF_RGB_Gef_L_e

Soft Parts - Social Factors of Airport Security, Sub-Project: Learning and Training in High-Reliability Organisations (HRO), Networks and Critical Infrastructures

Jun 2013 - Mai 2016 Projektleitung: Prof. Dr. Martin Voss; Projektpartner: Freie Universität Berlin - Katastrophenfoschungsstelle (KFS) (Projektkoordination) Universität Potsdam - Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät Kontakt: martin.voss@fu-berlin.de

DFG

African Medical Migration. Nigerianische Ärzte in den USA im Spannungsfeld moralischer, ökonomischer und professioneller Verpflichtungen

Apr 2013 - Mrz 2015 Projektleitung: Prof. Dr. Hansjörg Dilger; Wissenschaftl. Mitarbeiterin: Judith Schühle

BMWi_4C_Gef_en

Social Behavior in Extreme Situations in Public Transport (SecuRail)

Aug 2012 - Mai 2014. Verbundprojekt. Berliner Projektleitung: Prof. Dr. Martin Voss; Projektmitarbeiterinnen: Kristina Siewert, Andrea Jungmann

EU ALFA III

SPRING - Social responsibilty through Prosociality based Interventions to Generate equal opportunities

Mrz 2012 - Feb 2016. Verbundprojekt. Projektleitung: Prof. Dr. Urte Undine Frömming, Wiss. Mitarbeiter: Dr. Josef Bordat; Projektkoordination: Pontificia Universidad Católica de Valparaíso Chile (Gladys Jiménez), Projektpartner: Universidad Autónoma de Barcelona (Spain), Universidad Nacional Abierta y a Distancia (Colombia), Universidad Las Américas (Ecuador), Universidad Autónoma Metropolitana (México), Universidad Nacional San Martín (Argentina), Universidad Privada Domingo Savio (Bolivia)

Life Long Learning (EU)

WRITER. Writing Reading Inclusion: The European Richness

Dez 2011 - Feb 2014 Projektleitung (FU Berlin): Prof. Dr. Urte Undine Frömming; Wiss. Mitarbeiter: Kani Tuyala; Verbundprojektleitung: Universität Perugia, Italien: Tiber Umbria Comett Education Programme, Prof. PAOLO CARBONE; Projektpartner: Niederlande: Prof. J. Eussen / L. Goossens: Regional Centre of Expertise on Learning for Sustainable Development (RCE Rhine-Meuse), Open Universiteit Nederland, Hogeschool Zuyd and KidsLive! Foundation, in cooperation with United Nations University and NFTE Netherlands (National Foundation for Teaching Entrepreneurship); Irland: Eddie Higgins / Nuala Keher / Eoin Dillon: EQUAL Ireland Education Research & Related Services Company Ltd; Deutschland: Andrea-Maria Schlelsinger: Rudolf Steiner School, Hamburg-Nienstedten; Italien: Roberto Quatraccion/ Nicoletta Gasbarrone: SUPERFICIE 8 SRL, Perugia, Italien Kontakt: u.froemming@fu-berlin.de http://www.writerproject.eu/

BMBF_RGB_Gef_L_e

Alpine Natural Hazards in Climate Change (ANiK)

Jan 2011 - Jun 2014 Projektleitung: Prof. Dr. Martin Voss; Teilprojektleitung: Prof. Dr. Undine Frömming; Wiss. Mitarbeiter: Dipl. soz. Karsten Balgar; Dr. Josef Bordat; Christian Reichel M.A, Sascha Schildhauer, M.A.; Daniela Singer, M.A.

Südtiroler Ärzte für die Dritte Welt onlus

Bridging gaps in healthcare and healing: Traditional medicine and the biomedical health sector on Zanzibar

Nov 2011 - Apr 2012 Projektkooperation zwischen der NGO "Südtiroler Ärzte für die Dritte Welt", dem Institut für Ethnologie (Prof. Hansjörg Dilger), und dem Gesundheitsministerium Sansibar. Wiss. Mitarbeiterin: Caroline Meier zu Biesen

Charité Universitätsmedizin Berlin

Leben mit MPS: Krankheitskonzepte und Gesundheitspraktiken türkischstämmiger MigrantInnen

Apr 2011 - Juni 2012. Projektkooperation zwischen dem Kompetenzzentrum für Seltene Stoffwechselkrankheiten der Charité Berlin (Prof. Ursula Plöckinger) und dem Institut für Ethnologie (Prof. Hansjörg Dilger). Wiss. Mitarbeiterin: Linn Leißner

BMBF_RGB_Gef_L_e

Security, Perception, Situation Reports, Conditions and Expectations – A Monitoring of Security in Germany (BaSiD – Barometer of Security in Germany), Sub-Project "RiskSpace",

Jun 2010 - Aug 2013. Projektleitung: Martin Voss

DFG

Emotion, Gewalt und Erinnerung in der Aufarbeitung von Bürgerkriegen. Eine kulturvergleichende Untersuchung

2009 - 2011 Projektleitung: Cilja Harders, Birgitt Röttger-Rössler, Ute Luig; Wiss. Mitarbeiterinnen: Sina Emde; Victoria Kumala Sakti

DFG

Sozialisationen und Emotionen in der indonesischen Gesellschaft

Apr 2009 - Mrz 2011. Projektleitung: Birgitt Röttger-Rössler; Wiss. Mitarbeiterin: Susanne Jung

Fritz Thyssen Stiftung

Kinderlosigkeit und Fruchtbarkeit in Botswana: Subjektivitäten zwischen Moral, Religion und Medizin

Mrz 2009 - Mrz 2010; Projektleitung: Hansjörg Dilger; Mitarbeiterin Astrid Bochow

DFG

Bioprospektion in der Afrikanischen Renaissance: Von „Muthi“ zu Intellektuellen Eigentumsrechten

Dez 2008 - Nov 2010, Verlängerung Okt 2011 - Sep 2013. Projektleitung: Hansjörg Dilger; Wiss. Mitarbeiterin: Britta Rutert

Fritz Thyssen Stiftung

Die „antiretrovirale Therapie“ in Tansania: Globale Machtstrukturen und lokale Handlungskompetenz

Sep 2008 - Mrz 2011; Projektleitung: Hansjörg Dilger; Wiss. Mitarbeiter: Dominik Mattes

DFG

Stolz, Scham und Ärger: Untersuchungen zu Normen für das Erleben, den Ausdruck und die Regulation selbstbezogener Gefühle in deutsch- und türkisch­stämmigen Bevölkerungsgruppen

Eine multidisziplinäre, kulturvergleichende Studie in Subpopulationen in Berlin und Istanbul des Exzellenzclusters Languages of Emotion. Laufzeit: Apr 2008 - Okt 2012. Projektleitung: Michael Eid, Tanja Lischetzke, Birgitt Röttger-Rössler; Wiss. Mitarbeiter: Martin Wertenbruch

DFG

Männlichkeiten und AIDS in Südafrika

Jul 2007 - Feb 2012 Projektleitung: Hansjörg Dilger; Mitarbeiter: Hanspeter Reihling

Alexander von Humboldt Stiftung

Visual Image of Forbidden History": Cinema and Photo Documents of the Kalmyk Emigrants Community in Germany 1941-1951

Jun 2007 - Aug 2007. Alexander-von Humboldt-Rückkehrstipendium: Elza Bair-Guchinova (Erstprojekt 2003-2004)

Cedis

Lernplattform für das Seminar ‚Medienethnologie’ im Studienschwerpunkt ‚Visuelle Anthropologie und Medienethnologie’ am Institut für Ethnologie

Projektleitung: Ute Luig; Wiss. Mitarbeiterinnen: Urte Undine Frömming, Laura Gerber

Berliner Chancengleichheitsprogramm

Brasilianische Migrantinnen und afrobrasilianische Religionen in Berlin – transkulturelle Überlegungen zu Gender und Identität

Jan 2005 - Dez 2006. Berliner Programm zur Förderung der Chancengleichheit für Frauen in Forschung und Lehre (BCP). Projektleitung: Ute Luig; Stipendiatin: Christiane Pantke

DFG

Bali Yatra - ein dreimonatiges Fruchtbarkeitsritual der Mali im Koraput-Gebiet

2003 - 2005. Teilprojekt im DFG-Schwerpunktprogramm Orissa. Projektleitung Georg Pfeffer; Wiss. Mitarbeiterin: Tina Otten

DFG

Various Identities: Socio-Cultural Profiles of Orissa in Historical and Regional Perspectives

1999-2005 Schwerpunktprogramm der Deutschen Forschungsgemeinschacht. Verbundprojekt. Die Projektgruppe Ethnologie an der FU Berlin lief unter dem Titel: "Im entlegenen Gebiet: Gesellschaftsentwürfe und interethnische Beziehungen im Koraput Distrikt, der regionalen und sozialen Peripherie Orissas" und gliederte sich in mehrere Teilprojekte. Projektleitung an der FU Berlin: Georg Pfeffer. Wiss. Mitarbeiter/innen: Peter Berger, Lidia Guzy, Tina Otten, Uwe Skoda, Christian Strümpell.