Press

The FFU is known worldwide. It appears regularly in the media. Below you can see all the press appearances sorted by years. Unfortunately, most of them are in German.

 

Collapse allExpand all

Pressemitteilung der FU Berlin zur Verlängerung des SchülerUni-Programms

Artikel vom 18.12.2015: Bleibendes Weihnachtsgeschenk für Berliner Schulen

Pressemitteilung der FU Berlin zum Bundeskanzlerstipendium am FFU

Artikel vom 29.10.2015: Bundeskanzler-Stipendiaten an der Freien Universität Berlin

Pressemitteilungen der FU Berlin zur SchülerUni

Artikel vom 23.09.2015: Freiwillige vor!

Artikel vom 23.09.2015: Wie geht Nachhaltigkeit?

Berliner Zeitung 

Artikel vom 28.09.2015: Für eine zukunftsfähige Welt. An der Freien Universität fand wieder die Schüleruni statt.

Pressemitteilung 198/2015 der FU Berlin

Artikel vom 26.06.2015: Die Nachhaltigkeitsinitiative SUSTAIN IT! der Freien Universität in Hongkong geehrt - Auszeichnung mit dem "Excellence in Student Leadership Award"

Das FFU in der Tagesspiegel-Beilage vom 18.04.2015

Bitte hier klicken. 

Miranda Schreurs in japanischer Zeitung (auf Japanisch)

download

Direct link


DRadio Wissen
Interview mit Dörte Ohlhorst zum Thema BürgerEnergie (18.12.2012)
Berlin

Tokyo Shimbun online
Miranda Schreurs on nuclear energy (6.12.2012)

Tokyo Shimbun
Miranda Schreurs on japanese energy questions (5.12.2012)

Book Review
"Jyösei ga Seiji wo Kaeru Toki" ("Wenn Frauen die Politik Ändern") von Miranda Schreurs und Akio Igarashi (26.11.2012)

werkblatt; Studentenwerk Berlin
Kleine Besucher fragen sich: Was riecht und schmeckt denn hier so nachhaltig? (12.11.2012)

Bäke Courier
Die Ölpalme auf dem Pausenbrot (27.09.2012)

GASAG Zukunftswettbewerb
3. Platz: SUSTAIN IT! - Hochschultage an der FU Berlin (26.09.2012)

FU Pressemitteilung, Kerrin Zielke
Auszeichnung für das Projekt "Sustain it!" (25.09.2012)

campus.leben, Susanne Rothmund
SchülerUni: Ich baue (m)eine Stadt (25.09.2012)

Ibaraki Newspaper
Miranda Schreurs: "Zero Nuclear Energy: The Difficult Transition" (24.09.2012)

Asahi Newspaper
Miranda Schreurs and Fumizaku Yoshida on the nuclear debate and low carbon energy in Japan (21.09.2012)

FU Pressemitteilung, Kerrin Zielke
SchülerUni Nachhaltigkeit + Klimaschutz durch Vereinte Nationen ausgezeichnet (18.09.2012)

Stadtrand Nachrichten
SchülerUni als Projekt der UN-Dekade Biologische Vielfalt ausgezeichnet (18.09.2012)

Berliner Zeitung
Schreibend den Planeten retten (17.09.2012)

Klimaverhalten.de
SchülerUni Nachhaltigkeit + Klimaschutz der FU Berlin erhält Auszeichnung (14.09.2012)

FU Pressemitteilung
"Denk dir die Zukunft neu!" Ankündigung der siebten SchülerUni Nachhaltigkeit + Klimaschutz (13.09.2012)

Plattform Energiewende, IASS Potsdam
Interview mit Miranda Schreurs und Kommentar von Martin Jänicke (September 2012)

The Hokkaido Shimbun
Interview mit Miranda Schreurs zu Energieeffizienz und Atomenergie (17.08.2012)

The Asahi Shimbun
Interview mit Miranda Schreurs "Calling on the Mayor of Sapporo to Support a Renewable Energy Transition" (10.08.2012)

Nikkei
Der Status von Fukushima und die Debatte zur Energiepolitik (08.08.2012)

Synodos Journals
Kernenergie und die Situation der deutschen Ethikkommission (27.07.2012)

David Talbot, technology review
The Great German Energy Experiment (July 2012)

Research Institute for Nuclear Backend, Environment, Demand for Energy and Economy
Deutschlands Energiepolitik in Zeiten des Klimawandels (28.05.2012)

Institute for Research in Contemporary Political and Economic Affairs
EU-Japan Friendship Week Symposium (25.05.2012)

German Center for Research and Innovation
Vortrag Miranda Schreurs: Germany's Energy Transition: One Year Later (21.05.2012)

CO2NTRA
Newsletter Nummer 01/2012 (16.05.2012)

Freie Universität Berlin
campus.leben: Jan Hambura: "Die Mehrheit der Deutschen ist für erneuerbare Energien" (27.04.2012)

Institute for Sustainable Energy Policies (ISEP)
Miranda Schreurs im Dialog mit Tetsuya Iida (23.04.2012)

Inforadio RBB
Treffpunkt WissensWerte "Salto Mortale" (23.04.2012)

Freie Universität Berlin
Das Wissenschaftsmagazin "fundiert": Mehrere Beiträge (Frühjahr 2012)

Miller-McCune
Osherenko, Gail: "Will Japan follow Germany's path to Green Energy?" (06.04.2012)

campus.leben, Freie Universität Berlin
Kraftwerk im Klassenzimmer (02.04.2012)

NHK (Japan Broadcasting Corporation)
Project Wisdom (24.03.2012)

Asahi Shimbun Digital
My Town (19.03.2012)

The Washington Post
Solar Industry facing subsidy cuts in Europe (10.03.2012)

Berliner Zeitung
Speiseplan aus dem Hörsaal (27.02.2012)

Der Tagesspiegel
Wie kann ich das Klima schützen? SchülerUni geht in eine neue Runde (18.02.2012)

Der Tagesspiegel
Wenn der ganz alltägliche Müll zur Kunst wird (15.02.2011)

EESC Europe
Interview with Miranda Schreurs at the Rio +20 Conference (08.02.2012)

Global Conference for a nuclear power free world
Panel Discussion Miranda Schreurs (15.01.2012)

Global Conference for a nuclear power free world
Panel Discussion Miranda Schreurs (English) (15.01.2012)

Global Conference for a nuclear power free world
Panel Discussion Miranda Schreurs (15.01.2012)

Spiegel Online
Wiener, Aaron: Germans oppose new plants next door (13.01.2012)

The Asahi Shimbun
Nakamura, Kazuyo: Fukushima fears tear apart Japanese-German family  (05.01.2012)

Direct link

Campus.leben - Online-Magazin der Freien Universität Berlin
„Es scheint keinerlei Tabus zu geben“ (18.08.2011)

Campus.leben - Online-Magazin der Freien Universität Berlin
Energiewende – aber wie? (27.07.2011)

Campus.leben - Online-Magazin der Freien Universität Berlin
Aufbruch ins neue Energiezeitalter. Video: Bundesumweltminister Norbert Röttgen sprach an der Freien Universität über den Atomausstieg (09.06.2011)

The Washington Post
Gdanietz, Alexandra: Germany’s ‘make-or-break’ energy experiment (08.06.2011)

ZEIT ONLINE
Schlieben, M: Röttgens historische Mission (08.06.2011)

IWJ Independent Web Journal
4. Workshop zur Energiewende Japans (02.06.2011)

Institute for Sustainable Energy Policies (ISEP)
Rede von Miranda Schreurs zu Kernkraft und Energiepolitik (02.06.2011)

Tagesspiegel
Bedürftig, David: Weniger ist mehr (16.04.2011)

Tagesspiegel
Dehmer, Dagmar / Eubel, Cordula: Kurze Laufzeit (04.04.2011)

The Christian Science Monitor
de Pommereau, Isabelle: How Germany's Greens rose from radical fringe to ruling power (28.03.2011)

Berliner Zeitung
Schmale, Holger / Helbig, Felix: Wulf warnt vor Vertrauensverlust (24.03.2011)

Die Zeit
Atomare Missionare (24.03.2011)

Spiegel Online
Hengst, Björn: Energie-Kommission - Merkels Subunternehmer für Moral (23.03.2011)

Tagesspiegel
Ethikkomission (22.03.2011)

Berliner Zeitung
Eine Uni macht Schule (21.03.2011)

Der Tagesspiegel
Wenn der ganz alltägliche Müll zur Kunst wird (15.02.2011)

Berliner Impulse
SchülerUni Klima + Energie geht in die fünfte Runde (31.01.2011)

Radio Deutsche Welle
Living Planet (13.01.2011)

Campus.leben - Online-Magazin der Freien Universität Berlin
Miranda Schreurs von der Freien Universität Berlin ist neue Vorsitzende des EEAC

Wie Kreatives Schreiben beflügelt - auf dem Weg zum Traumjob
Diem, Susanne/Hach, Lena; 2011

 

Pressemitteilungen 2011

FU-Pressemitteilung vom 02.05.2011
Klimaschutz-Preis für Schüleruniversität

FU-Pressemitteilung vom 15.04.2011
Einladung nur für Journalisten: Das Forschungszentrum für Umweltpolitik der Freien Universität feiert 25-jähriges Bestehen

FU-Pressemitteilung vom 24.03.2011
Professorin Miranda Schreurs in Ethikkommission der Bundesregierung für sichere Energieversorgung berufen

FU-Pressemitteilung vom 01.02.2011
Professor Martin Jänicke Mitglied der Enquete-Kommission „Wachstum, Wohlstand, Lebensqualität“

FU-Pressemitteilung vom 28.01.2011
UNESCO würdigt erneut Schüleruniversität Klima + Energie an der Freien Universität Berlin

FU-Pressemitteilung vom 11.01.2011
Miranda Schreurs von der Freien Universität Berlin steht an der Spitze der Europäischen Umwelt- und Nachhaltigkeitsräte

Direct link

campus Leben; Freie Universität Berlin
Wie gewinnt man aus Sonne, Wind und Kuhmist Energie? (09.11.2010)

Berliner Zeitung
Der Teebeutel als Retter der Welt (27.09.2010)

Kulturradio des RBB - Beitrag von Lutz Mez
Kinderumweltuni an der FU: Eine Idee aus Berlin macht europäische Karriere (17.02.2010)

Verbraucher Konkret
Schüler schnuppern Uni-Luft (02/2010)

Klimabuch
Bildungscent e.V. (2010)

EurActiv.cz
Wissenschaftlerin: China betritt globalen Markt für erneuerbare Energien

The Christian Science Monitor
Why many environmentalists will fight Germany's green energy plan

The Christian Science Monitor
Nuclear power to remain in Germany's energy equation

Eagle FIVE
Interview mit koreanischer Jugenddelegation, S. 12-14.

Campus.leben - Online-Magazin der Freien Universität Berlin
Neue Forschungscluster an der Freien Universität

Campus.leben - Online-Magazin der Freien Universität Berlin
Maledivischer Präsident zu Gast an der Freien Universität Berlin

Campus.leben - Online-Magazin der Freien Universität Berlin
„Grüne Botschafter“ an der Freien Universität

CBN
Die Expertin für Umweltfragen in Deutschland fand: China soll die Verhandlungstaktik in der Klimakonferenz ändern.

Direct link

ARD, Tagesschau, 17.12.2009
Die Klimakönigin kämpft um ihre Krone >>

SpiegelOnline, 08.12.2009
Klimaschutz per Verordnung, Obamas riskante Trumpfkarte >>

Der Standard.at, 05./06.12.2009
Europas Vorsprung ist geschmolzen >>

trading-house.net, 30.11.2009
Ranga - WISSENSCHAFTSFORUM PETERSBERG "Das ist der Gipfel - Wie ist das Klima zu retten?" >>

Energie Navigator; Berliner Energieagentur
Strom aus Früchtetee (16.10.2009)

campus.leben; Freie Universität Berlin
Ägyptische Tempel, Satellitenbilder und Zukunftsthema Klimaschutz (06.10.2009)

Berliner Morgenpost
Schüleruniversität der FU - Der Fußabdruck eines Vielduschers (01.10.2009)

Deutsche Welle, 22.09.2009
Myriad climate talks necessary to reach any deal  >>

Der Tagesspiegel
Klimaschutz kinderleicht gemacht: Schüleruniversität geht in die zweite Runde (05.09.2009)

Anti-Atom-Treck, 28.07.2009
Energieexpertin: Atomkraft bremst Ausbau Erneuerbarer Energien >>

derFreitag, 23.04.2009
Der falsche Standard (Beitrag zum Projekt Weiterentwicklung der deutschen Nachhaltigkeitsstrategie – Vorschlag für einen nationalen Wohlfahrtsindex)  >>

Berliner Impulse
3000 Schüler bei der ersten Schüleruni (03/2009)

Klima + EnergieKlimAktiv.de
Über 3000 Kinder auf erster Schüler-Uni "Klima und Energie" (19.03.2009)

Barum-Energie
Schüleruni schools @ university - Klima + Energie (02/2009)

B A U Bund Architektur & Umwelt e.V.
Berlin: Schools at University Klima + Energie (02/2009)

Newsweek, 21.02.2009
Greenest Nation. A laggard no longer, America could soon out-innovate Europe and Japan. (Miranda Schreurs in einem Artikel über amerikanische Umweltpolitik)  >>

Bildungsklick.de
Schüleruniversität zum Klimaschutz (19.02.2009)

Der Energie Berater
Schüleruni an der Freien Universität Berlin (19.02.2009)

Tagesspiegel-Beilage der Freien Universität Berlin, 07.02.2009:
Klima zum Frühstück, Früchtetee zum Basteln. Die Freie Universität Berlin koordiniert Veranstaltungen der Schüleruniversität zu Klima und Energie  >>

WirtschaftsBlatt, 12.01.2009:
Gazprom hat die Nase vorne (Interview mit den Energiepolitik-Experten Behrooz Abdolvand und Matthias Adolf)  >>

campus.leben; Freie Universität Berlin
Schüleruniversität zu Klimaschutz und Energie für 5. und 6. Klassen. Forschungsstelle für Umweltpolitik koordiniert internationales Netzwerk für Schüler- und Lehrerbildung (07.01.2009)

 

Pressemitteilungen 2009

FU-Pressemitteilung vom 02.04.2009
UNESCO hat Berliner Schüleruni „schools@university“ ausgezeichnet. Ehrung für gemeinsames Projekt der Freien Universität Berlin und der Berliner Energieagentur  >>

FU-Pressemitteilung vom 17.03.2009
Tagung zu Bleivergiftungen bei Seeadlern. Experten aus Deutschland, Japan und den USA diskutieren über Ursachen und Lösungen  >>

Pressemitteilung der Berliner Energieagentur, 13.03.2009
Über 3.000 Berliner Schulkinder verfolgten spannende Vorträge und Diskussionen  >>

FU-Pressemitteilung vom 18.02.2009:
Wie kommt der Kuhmist in die Steckdose? Start des Internationalen Netzwerks für Schüler- und Lehrerbildung im Bereich Klimaschutz und Energie der Forschungsstelle für Umweltpolitik (FFU) der Freien Universität  >>

Direct link

Mitbestimmung, 54. Jg. Nr. 9/2008
Wir müssen viel radikaler werden (Interview mit Martin Jänicke)  >>

Tagesspiegel-Beilage der Freien Universität Berlin, 30.08.2008:
Für bleifreies Wildbret. Forscher der Freien Universität holen Jäger, Umweltschützer und Munitionsindustrie an einen Tisch (Beitrag über das FFU-Projekt Bleivergiftungen bei Seeadlern: Kommunikation von Forschungsergebnissen als Grundlage für gesellschaftliche Meinungsbildung)  >>

Newsweek, 07.-14.07.2008:
No Country Is More ‘Green By Design’. Not long ago Berlin resisted every push to clean up its act. Now it's showing the way.  (Prof. Dr. Miranda Schreurs wurde für den Artikel über die deutsche Umweltpolitik interviewt)  >>

Tagesspiegel, 03.07.2008:"Die Atomenergie könnte Aufwind bekommen" (Interview mit Prof. Dr. Miranda Schreurs über den G8-Gipfel und Klimapolitik)  >>

Freitag, 27.06.2008:
Aberglaube in das Allheilmittel Technik  (Interview mit Lutz Mez über die Pläne für neue Atomkraftwerke und den Klimaschutz)  >>

TIME Magazine, 19.05.2008:
Lessons From Germany (für diesen Artikel über deutsche Umweltplitik wurde Miranda Schreuers interviewt)  >>

Tagesspiegel, 19.04.2008:
Die Freie Universität eröffnet ein Büro in Neu-Delhi. Repräsentanz soll die Zusammenarbeit und den Austausch von Wissenschaftlern und Studenten fördern  >>

Der Solarserver, April 2008:
Studie zeigt, wie die Bundesländer das Potenzial der erneuerbaren Energien ausschöpfen können  >>

WirtschaftsBlatt, 31.03.2008:
Öl ist und bleibt ein Dauerbrenner. Die Energiepolitik­Experten Lutz Mez und Matthias Adolf im ­Interview über die Entwicklung des Ölpreises, zur Rolle der Opec und über Europas Energiesicherheit.  >>

The Frederick News Post, 25.02.2008:
Fellowship Like Winning The Lottery For Him  (Alexander von Humboldt-Stiftung vergibt Stipendium für Forschungsaufenthalt an der FFU)  >>

 

Pressemitteilungen 2008

FU-Pressemitteilung vom 16.10.2008:
Eine dritte industrielle Revolution
Umwelt-Staatssekretär und Worldwatch-Präsident an der Freien Universität  >>

FU-Pressemitteilung vom 29.09.2008:
Deutsch-indischer Workshop zu Umweltpolitik  >>

Pressemitteilung der Deutsch-Britischen Stiftung vom 17.09.2008:
Die unsichtbare Industrie. Die volkswirtschaftliche Bedeutung der Öko-Wirtschaft. Das rasche Wachstum lässt sogar Engpässe bei der Qualifizierung von Arbeitskräften erwarten  >>

FU-Pressemitteilung vom 09.09.2008:
Miranda Schreurs leitet Fulbright-Programm. Politikwissenschaftlerin der Freien Universität Berlin zur Leiterin des „New Century Scholars Program“ 2008/2009 ernannt  >>

FU-Pressemitteilung vom 30.06.2008:
Prof. Dr. Miranda Schreurs ist in den Sachverständigenrat für Umweltfragen des Bundesumweltministeriums berufen worden. >>

FU-Pressemitteilung vom 14.02.2008:
Internationaler Kongress zu sozial-ökologischer Forschung. Tagung am 22. und 23. Februar 2008 an der Freien Universität Berlin  >>

FU-Pressemitteilung vom 13.02.2008:
Sonne, Wind und Wasser - Erneuerbare Energien auf dem Vormarsch. Eine Studie der Forschungsstelle für Umweltpolitik an der Freien Universität zeigt das große, noch ungenutzte Potenzial von erneuerbaren Energien in den Bundesländern  >>
Download der Studie auf den Internetseiten des Bundesumweltministeriums  >>

Direct link

Tagesspiegel-Beilage der Freien Universität Berlin, 22.12.2007:
Braingain: US-Forscherin zieht es nach Berlin. Die Politikwissenschaftlerin Miranda Schreurs ist neue Leiterin der Forschungsstelle für Umweltpolitik am Otto-Suhr-Institut  >>

FU-Pressemitteilung vom 07.10.2007:
Umwelt-Symposium an der Freien Universität Berlin. Umweltpolitik als Standortfaktor?  >>

Tagesspiegel-Beilage der Freien Universität Berlin, 13.05.2006:
Wegbereiter der ökologischen Modernisierung. 20 Jahre Forschungsstelle für Umweltpolitik an der Freien Universität Berlin  >>

FU-Pressemitteilung vom 10.03.2006:
„Tschernobyl 1986-2006: Erfahrungen für die Zukunft“ - Gemeinsame Tagung des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit und der Forschungsstelle für Umweltpolitik der Freien Universität Berlin am 24./25. April  >>

Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit - Nr. 038/06
Großer Andrang zur Schüler-Uni aus Anlass des Tschernobyl-Jahrestags: 2600 Schülerinnen und Schüler wollen über Energie- und Klimafragen diskutieren (07.03.2006)

FU-Pressemitteilung vom 27.02.2006:
SchülerUni T+20 zum Thema „Energie und Klima“  >>

Direct link