M.A. Edda Heyken

SFB 1171 Affective Societies

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Aufgabenbereich

Mitarbeit im SFB-Teilprojekt A02: "Affektive Anstrengungen der Migration: Süd- und nordvietnamesische Lebenswelten im geteilten und wiedervereinten Berlin" (Projektleitung: Dr. Anita von Poser)

Adresse Habelschwerdter Allee 45
Raum JK 30/210
14195 Berlin
E-Mail edda.heyken@fu-berlin.de

Zur Person

2009-2013    
Freie Universität Berlin  Master Sozial- und Kulturanthropologie

2/2008-8/2008
Radboud Universität Nijmegen, Niederlande (ERASMUS-Stipendium)

2006-2009
Westfälische Wilhelms-Universität Münster Bachelor: Kultur- und Sozialanthropologie, Niederlande- Deut­schland Studien

                                                              

SoSe 17

BA: Praxisseminar Trans/Kulturelle Psychiatrie, Westfälische Wilhelms-Universität Münster

WiSe 16/17

BA: Einführung in die Sozial- und Kulturanthropologie (Proseminar A),
Institut für Sozial- und Kulturanthropologie, FU Berlin
BA: Trans/Kulturelle Psychiatrie,
Institut für Ethnologie, Westfälische Wilhelms-Universität Münster

Publikationen

2017a

(mit Anita von Poser und Jörg-Christian Lanca). „Endlich darüber reden können“. Psychiatrie als affektiver Artikulationsraum und die Formierung transkultureller Emotionsrepertoires im Migrationsprozess. In Bengü Kocatürk-Schuster et al. (Hrsg.), UnSichtbar. Vietnamesisch-Deutsche Wirklichkeiten. edition DOMiD – Migration im Fokus, Band 3, pp. 256-273.

2017b (mit Anita von Poser und Jörg-Christian Lanca, Main Huong Nguyen, Eric Hahn und Thi Minh Tam Ta). Annäherungen an das Unsagbare. Artikulationen des Affektiven und die Formierung transkultureller Emotionsrepertoires im Vietnamesischen Berlin. Working Paper SFB 1171 Affective Societies 03/2017.
http://edocs.fu-berlin.de/docs/receive/FUDOCS_series_000000000562
2014 Erinnerungen an den Bosnienkrieg – Fluchterfahrungen, Identität und Zugehörigkeit von Bosniern in Berlin. Weißensee Verlag: Berlin.
2014 „Das ist ein Traum, der fast zwanzig Jahre dauert.“ Über die Suche nach individuellen Erinnerungsformen bosnischer Frauen und Männer in Berlin zum Umgang mit den Erfahrungen von Krieg, Flucht und Unsich­erheit. In: Tomić, Đorđe und Robert Lučić (Hg.): Südost­euro­pä­ische Hefte. Jg. 3 (1), Berlin. S. 72-85.
URL: https://suedosteuropaeischehefte.files.wordpress.com/2014/08/sh_3_1_heyken.pdf

Rezension über
Wölck, Sascha: Komplexe Körper (2016) : Con lai Mỹ.
Ientitätsverhandlungen, Fremdbilder und gesellschaftliche Positionierung
von Besatzungskindern in Vietnam. Regiospectra Verlag: Berlin.
URL:
http://hsozkult.geschichte.hu-berlin.de/index.asp?id=26026&view=pdf&pn=rezensionen&type=rezbuecher