PD Dr. Paola Margherita Ivanov

PD Dr. Paola Margherita Ivanov

Ethnologisches Museum

Staatliche Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz

Privatdozentin im Fach Sozial- und Kulturanthropologie der FU Berlin; hauptberuflich Kuratorin der Sammlungen Ost- / Nordost- / Zentral- / Südafrika am Ethnologischen Museum

Adresse Arnimallee 27
14195 Berlin
Telefon +49 30 8301-230
E-Mail p.ivanov@smb.spk-berlin.de

seit 12.02.2017
Lehrgenehmigung als Privatdozentin im Fach Sozial- und Kulturanthropologie an der Freien Universität

SoSe 2016
Vertretungsprofessur für Ethnologie  am Institut für Ethnologie, Goethe Universität Frankfurt am Main

2014
venia legendi für das Fach Ethnologie an der Universität Bayreuth

laufende Forschung:

"Tansania -Deutschland - geteilte Objektgeschichten"; Finanzierung : Kuratorium Preußischer Kulturbesitz (Laufzeit: 2016-17)

 

Forschungsschwerpunkte

Thematisch

- Ästhetik, materielle Kultur, Konsum und Kunst und ihre Bedeutung für soziale Artikulationsprozesse, Wissensproduktion und für die Konstitution von Trans/Lokalität
- Ethnologie des Körpers und der Sinne
- Islam und Gender in ihrer globalen Einbettung
- Globale Interkonnektivität und Mobilität, kulturelle Interaktionen und dadurch hervorgerufene Wandlungsprozesse in Geschichte und Gegenwart; „(Post)Modernen“ in Afrika
- Politische Organisationsformen, Religions- und Wirtschaftsethnologie, Museen, Kuratierung und Heritage; Provenienzforschung ethnologischer Sammlungen

Regional

- Indischer Ozean und ostafrikanische Küstenstädte, Zentral-, Nordost- und Ostafrika
- Methodisch Praxistheorie, Phänomenologie, material turn

Zeitlich

19. bis 21. Jahrhundert


Aktuelle Publikation:

Markus Verne, Paola Ivanov, Magnus Treiber (Hg.)
Körper Technik Wissen.
Kreativität und Aneignungsprozesse in Afrika. In den Spuren Kurt Becks

Lit Verlag, 2017, 522 S., ISBN 978-3-643-13739-5
Reihe: Beiträge zur Afrikaforschung, Bd. 79