Andrea Jungmann

Andrea Jungmann

Institut für Sozial- und Kulturanthropologie

Katastrophenforschungsstelle (KFS)

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Aufgabenbereich

BMBF-Projekt "Soziale Bestimmungsgründe der Sicherheit am Flughafen" (Soft Parts) (Projektleitung: Prof. Dr. Martin Voss)

Adresse Carl-Heinrich-Becker-Weg 6-10
Raum 026
12165 Berlin
Telefon (030) 838 70966
Fax (030) 838 472611
E-Mail andrea.jungmann@fu-berlin.de

Ausbildung/Werdegang

  • 06/2014-05/2016 Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Katastrophenforschungsstelle der FU Berlin im Projekt „SoftParts: Soziale Bestimmungsgründe der Sicherheit am Flughafen“ (BMBF)
  • 03/2015-05/2015 SUPPORT – Hochschuldidaktisches Qualifizierungsprogramm
  • 08/2012- Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Katastrophenforschungsstelle der FU Berlin im Projekt "SecuRail: Sicherheit im Personennahverkehr" (BMWi), ZiM-Mittelstandsförderung, BMWI
  • 03/2012-07/2012Teilnahme an der TU Winter School Weiterbildung zum Thema Projektmanagement
  • 12/2010-12/2011 Diplomarbeit zum Thema "Projektregulation und Raum - eine strukturationstheoretische Analyse"
  • 10/2005-12/2011 Studium der Soziologie technikwissenschaftlicher Richtung an der Technischen Universität Berlin (Schwerpunkte:  Organisationssoziologie, Arbeitswissenschaft, Arbeits- und Organisationspsychologie)

Arbeitsschwerpunkte:

  • Sicherheit von Verkehrsinfrastrukturen
  • Katastrophenschutzstrukturen in Deutschland
  • Organisationsforschung
  • qualitative Sozialforschung und partizipative Methoden
  • Menschliches Verhalten in Extremsituationen

Publikationen

  • Jungmann, A.; Bierbichler, M.; Peuker, B.; Voss, M. (2016): Sinn in der Arbeit von Kontrollkräften am Flughafen - soziologische und -psychologische Reflexionen einer empirischen Studie. Special Issue in der Zeitschrift „ARBEIT“. (im Erscheinen)
  • Bledau, Lena; Reiter, Reiter; Dittmer, Codula; Jungmann, Andrea; Lorenz, Daniel F.; Voss, Martin: Herausforderungen für das Ehrenamt. Gegenwärtige Entwicklungen im Katastrophenschutz aus Sicht der Trägerorganisationen und Behörden in Schleswig-Holstein, in: Bevölkerungsschutz 4/2015, S. 22-31.
  • Peuker, B.; Bierbichler, M.; Jungmann, A.; Voss, M. (2015): Das Alltägliche im Außeralltäglichen: Eine Großübung als Krisenexperiment für die Sicherheit am Flughafen. Vortrag auf dem DGS Kongress 2014 in Trier, Ad-hoc-Gruppe „Die Alltäglichkeit der Krise. Ethnographien zu krisenbezogenen routinisierten (Alltags-)Praxen. DGS Tagungsband.

Click here to view this profile in English