Learning Agreement

Für die Teilnahme am ERASMUS+ Programm muss ein Learning Agreement ausgefüllt werden. Bitte beachten Sie auch die Hinweise unseres zentralen Erasmusbüros:

http://www.fu-berlin.de/studium/international/studium_ausland/erasmus/dokumente/index.html

Das Learning Agreement gliedert sich in die Abschnitte vor, während und nach der Mobilität. Für jeden dieser Abschnitte werden drei Unterschriften benötigt:

  • Departmental Coordinator des jeweiligen Fachbereichs/Instituts der Gastuniversität,
  • Departmental Coordinator des jeweiligen Fachbereichs/Instituts der Heimatuniversität
  • Austausch- Student_in

 

Vor der Mobilität

Füllen Sie den ersten Teil des Learning Agreements aus und kommen Sie in die Sprechstunde von Frau Wolf. Anschließend unterschreiben Sie selbst und holen die Unterschrift des Departmental Coordinators der Partneruniversität ein.

 

Während der Mobilität

Wenn Sie das Studium an der Gastuniversität beginnen, werden Sie eventuell feststellen, dass sich das Seminarangebot geändert hat. In diesem Fall müssen Sie innerhalb der ersten drei Wochen nach Studienbeginn den Abschnitt „Während der Mobilität“ in Ihrem Learning Agreement ausfüllen. Dies lassen Sie sich seitens der Erasmuskoordination des Partnerinstituts bestätigen und schicken es als Scan an erasmus-ska@polsoz.fu-berlin.de. Frau Wolf unterschreibt, schickt Ihnen einen Scan und leitet das Original an das Erasmusbüro weiter.

Nach der Mobilität

Die von der Gasthochschule benötigten Unterschriften sollten Sie vor Ihrer Abreise einholen. Die von Frau Wolf benötigte Unterschrift bekommen Sie im Zuge der Anerkennung in der Sprechstunde.