Zur Medialisierung (semi-)autoritärer Herrschaft: Die Macht des Internets im post-sowjetischen Raum

Emmy Noether-Nachwuchsgruppe

 

Das von der Deutschen Forschungsgemeinschaft geförderte Projekt wird in den nächsten fünf Jahren die übergreifende Forschungsfrage "Wie hat die rasche Verbreitung internet-vermittelter Kommunikation im vergangenen Jahrzehnt politische Kommunikation, Politik, und politische Systeme im post-sowjetischen Raum verändert?" anhand von Daten für Russland, die Ukraine und Weißrussland untersuchen.

 

» Zur Website des Forschungsprojekts