Dissertationsprojekte

Hier finden Sie eine Übersicht der von Prof. Dr. Lünenborg betreuten Dissertationsprojekte am Institut für Publizistik- und Kommunikationswissenschaft.

 

Abgeschlossene Dissertationsprojekte:

Bach, Annika: Umkämpfte Bilder - Der journalistische Diskurs über den Afghanistankrieg in der USA. (2016 veröffentlicht)

Raetzsch, Christoph: Journalistic Practices: A Comparative Approach to the Social Function of News Media(2015 veröffentlicht)

Solomon, Eva: Development Journalism and Gender - A Case Study of Broadcasting Media in Tanzania. (2014 veröffentlicht)

Kutt, Mareike: Auf dem Weg zur Macht - Politische Kommunikation in Deutschland und Frankreich: Die Darstellung von Angela Merkel und Ségolène Royal in der Wahlkampfberichterstattung überregionaler Tageszeitungen. (2010 veröffentlicht)  

 

Laufende Dissertationsprojekte:

Bayramoğlu, Yener: (Un-)Sichtbarkeit des queeren Subjekts: Eine vergleichende Analyse der diskursiven Konstruktion von Heteronormativität in der deutschen und türkischen Boulevardpresse.

Kharuk, Irina: Internetfreiheit in Russland nach den Wahlen 2011-2012: Änderungen und neue Herausforderungen aus der journalistischen Perspektive. (Arbeitstitel)

Martínez, María: Digital Diasporas and transnational identities: Mediated space of the Spanish diaspora in Germany.

Sell, Saskia: Kommunikationsfreiheit im Kontext des medientechnologischen Wandels.

Kloppenburg, Julia: Pressefotografie und Migration. Die Ikonografie von Migrantinnen und Migranten in der Presseberichterstattung über den Integrationsgipfel und der Deutschen Islamkonferenz. (Arbeitstitel)

Medeiros, Débora: Disruptive Media Practices: Understanding the Adaption of Media Practices to Changes in the Sociopolitical Context.