Gemeinsames Symposium zum Thema "Transcultural Media Research" an der Staatlichen Universität St. Petersburg

Im Rahmen des deutsch-russischen Jahres der Bildung, Wissenschaft und Innovation 2011/2012 kooperierte das Institut für Publizistik- und Kommunikationswissenschaft mit der Faculty of Journalism der Staatlichen Universität St. Petersburg bei der Ausrichtung eines Symposiums zur transkulturellen Medienforschung. Mehr als 30 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler tauschten sich zum Thema “Transcultural Media Research in the Context of Digital Communication and Social Change” über ihre Forschungsarbeit aus. Dabei wurden sowohl theoretische Ansätze der transkulturellen Forschung als auch empirische Herausforderungen an die vergleichende Medienforschung diskutiert.

 

Programm

 

Im Anschluss an das Symposium ist im Frühjahr 2013 eine Sonderausgabe des Global Media Journal (German Edition) erschienen, in der ausgewählte Konferenzbeiträge publiziert wurden.

 

Global Media Journal (German Edition) Vol.3 No.1, Special Issue: Russian and German Perspectives on Transcultural Communication

 

Fotos: Saskia Sell