Dr. Kerstin Goldbeck

Kerstin Goldbeck

Arbeitsstelle Kommunikationspolitik / Medienökonomie

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Adresse Garystraße 55
Raum 205
14195 Berlin
E-Mail goldbeck@zedat.fu-berlin.de

Sprechstunde

nach Vereinbarung

Dr. Kerstin Goldbeck arbeitete als wissenschaftliche Mitarbeiterin im Projekt "Strukturwandel und Qualität der Medien in Europa". Zudem ist sie als Beraterin für Zeitungsverlage und andere Medienunternehmen tätig.

 

Vita

  • Dr. disc. pol. Kerstin Goldbeck studierte von 1992–1999 Publizistik, Öffentliches Recht und Germanistik an der Georg-August-Universität Göttingen und der Universität Lausanne (CH).
  • Nach der Promotion 2003 arbeitete sie bis April 2007 als Referentin Medienpolitik beim Bundesverband Deutscher Zeitungsverleger (BDZV) in Berlin.
  • Seit Oktober 2006 Lehrtätigkeit an der Freien Universität Berlin, ab Mai 2007 als Lehrkraft für besondere Aufgaben im Arbeitsbereich Medienpolitik und Medienökonomie.

Publikationen

  • Goldbeck, Kerstin (2008): Presse, in: Lutz Hachmeister (Hrsg.): Grundlagen der Medienpolitik. Ein Handbuch, München, 301-306.

  • Goldbeck, Kerstin (2008): Buchbesprechung: Donges, Patrick (Hrsg): Von der Medienpolitik zur Media Governance?. In: Publizistik H.1, März 2008.

  • Goldbeck, Kerstin (2007): Politik auf dem Boulevard? (Tagungsbericht), in: Publizistik, Dezember 2007, 541 - 543

  • Goldbeck, Kerstin (2006): Leistungsdaten für die Zeitung, in: BDZV (Hrsg.), Zeitungen 2006, Berlin, 121 - 133.

  • Goldbeck, Kerstin (2005): Leistungsdaten für die Zeitung, in: BDZV (Hrsg.), Zeitungen 2005, Berlin, 153 - 165.

  • Goldbeck, Kerstin (2004): Mit dem Netz auf Leserfang. Schlechte Witze oder Abi-Scherze- Hauptsache jung: Immer mehr Tageszeitungs-Verlage bieten Jugendwebsites an, in: Frankfurter Rundschau, 28.9.2004.

  • Goldbeck, Kerstin (2004): Was Zeitungen für den Lesernachwuchs tun, in: Drehscheibe, Nr. 12 / 2004.

  • Goldbeck, Kerstin (2004): Gute Unterhaltung, schlechte Unterhaltung. Die Fernsehkritik und das Populäre, Bielefeld. (Dissertation)

  • Goldbeck, Kerstin 2003): Medienkörper – Körper in den Medien: Lara Croft und Leni Riefenstahl (Tagungsbericht), in: Publizistik, H.1, März 2003, 92 – 93.

  • Goldbeck, Kerstin / Susanne Kassel (2000): Die Containergesellschaft – Big Brother im Spiegel der Feuilletons, in: Frank Weber (Redaktion): Inszenierte Banalität zur Prime Time. Münster, 233 - 252.

  • Klaus, Elisabeth / Kerstin Goldbeck / Susanne Kassel (2002): Fremd- und Selbstbilder in der Berichterstattung der deutschen Medien während des Kosovokrieges – am Beispiel des Spiegel, in: Kurt Imhof / Otfried Jarren / Roger Blum (Hrsg.): Integration und Medien. Wiesbaden, 285 - 305.

Vorträge

  • Wer? Was? Wo? – Angebote für junge Leser. BDZV-Fachtag Kinder und Zeitung, Februar 2007.
  • BDZV und junge Leser. Forum Lokaljournalismus, Januar 2007.
  • Von den Zeitungen umworben – was deutsche Verlage dem Lesernachwuchs anbieten. Jugendmedienkonferenz der Bundeszentrale für politische Bildung, Oktober 2004.
  • Fremd- und Selbstbilder in der Berichterstattung der deutschen Medien während des Kosovokrieges – am Beispiel des Spiegels. Mediumsymposium Luzern, Dezember 2000. (gemeinsam mit Prof. Dr. Elisabeth Klaus und Susanne Kassel)