Political agenda-building under the conditions of a hybrid media system – a comparison across countries and issues

Teilprojekt 7 der DFG Forschergruppe "Politische Kommunikation in der Online-Welt" am Standort Berlin

Erste Projektphase (2011-2014): The impact of challengers’ online communication on media agenda-building – a comparison across countries and issues.

COAB-Gruppe 2015

Die Projektgruppe am Standort Berlin: Julia Krokowski, Prof. Dr. Barbara Pfetsch, Alexa Keinert, Peter Miltner, Hannah Sütfeld, Katharina Nebauer, Dr. Annie Waldherr und Daniel Maier (vlnr.). (Stand: März 2015)

Das Projekt befasst sich mit der Frage: Unter welchen Bedingungen beeinflusst die Online-Kommunikation zivilgesellschaftlicher Gruppen die massenmediale und politische Agenda? Dabei liegt der Fokus auf den Partizipationsmöglichkeiten zivilgesellschaftlicher Gruppen und ihrer Chancen, Themenfelder und Meinungen auf die Agenden von Journalisten, Politikern und der breiten Öffentlichkeit zu setzen. Basierend auf dem Agenda-Building Ansatz gehen wir davon aus, dass zivilgesellschaftliche Gruppen insbesondere dann ihr demokratisches Potenzial entfalten können, wenn die Online-Kommunikation ihrer Themennetzwerke von den traditionellen Medien aufgenommen wird und in die öffentliche und politische Debatte einfließt. Insbesondere nehmen wir an, dass die Charakteristika von Themennetzwerken, welche im Internet von zivilgesellschaftlichen Akteuren gebildet werden, für das Agenda-Building relevant sind.

Das empirische Forschungsprogramm besteht darin, solche Online-Netzwerke zu den Themen Lebensmittelsicherheit und Klimawandel in vier Untersuchungsländern (Deutschland, Schweiz, Großbritannien und USA) daraufhin zu analysieren, unter welchen Voraussetzungen zivilgesellschaftliche Themen und Frames einen Durchbruch in die traditionellen Printmedien und in offizielle politische Debatten schaffen. Dazu untersuchen wir einerseits mittels Netzwerkanalysen, mit wem sich zivilgesellschaftliche Akteure im Internet vernetzen und wie stark ihre Verbindungen sind, andererseits in Inhaltsanalysen, welche Frames sie vorrangig einsetzen. Dabei kommen in der zweiten Projektphase auch automatisierte Verfahren der Inhaltsanalyse zum Einsatz, die wir gemeinsam mit unseren Projektpartnern von der Universität Leipzig durchführen.

Projektposter (pdf)



Projektleiterinnen:
Prof. Dr. Silke Adam and Prof. Dr. Barbara Pfetsch

Projektmitarbeiter/innen: Dr. Thomas Häussler, Daniel Maier, Peter Miltner, Ueli Reber, Dr. Hannah Schmid-Petri, Dr. Annie Waldherr

Kooperationspartner: W. Lance Bennett, FAS.research und Prof. Dr. Gerhard Heyer und Team, Institut für Informatik der Universität Leipzig

Liste der Projektmitarbeiter/-innen am Standort FU Berlin



Das Projekt erfolgt in Zusammenarbeit mit einer zweiten Projektgruppe am Institut für Kommunikations- und Medienwissenschaft der Universität Bern und ist Teilprojekt der DFG Forschergruppe "Politische Kommunikation in der Online-Welt".

Publikationen (mit Beteiligung des Berliner Projektteams)

Aufsätze in Fachzeitschriften:

Beiträge in Sammelbänden:

  • Pfetsch, Barbara / Miltner, Peter / Maier, Daniel (2016): Old and New Dynamics of Agenda Building in a Hybrid Media System. In: G. Vowe & P. Henn (Hrsg.), Political Communication in the Online World: Theoretical Approaches and Research Designs. New York, NY / Abingdon, UK: Routledge, 45–58.

  • Waldherr, Annie / Heyer, Gerhard / Jähnichen, Patrick / Niekler, Andreas / Wiedemann, Gregor (2016): Mining Big Data With Computational Methods. In: G. Vowe & P. Henn (Hrsg.), Political Communication in the Online World: Theoretical Approaches and Research Designs. New York, NY / Abingdon, UK: Routledge, 201–217.

  • Maier, Daniel / Waldherr, Annie / Miltner, Peter / Schmid-Petri, Hannah / Häussler, Thomas / Adam, Silke (2014): Stichprobenziehung aus dem Netz – Wie man themenspezifische Online-Inhalte erfassen kann. In: K. Sommer, M. Wettstein, W. Wirth, & J. Matthes (Hrsg.), Automatisierung in der Inhaltsanalyse. Köln: Herbert von Halem, 90–110.

Erhebungsinstumente:

Poster:

Vorträge:

  • Maier, Daniel / Waldherr, Annie / Miltner, Peter / Jaehnichen, Patrick & Pfetsch, Barbara (2015): Exploring issues in a networked public sphere. Combining hyperlink network analysis and topic modeling. Paper accepted for presentation at the 65th Annual Conference of the International Communication Association (ICA), May 21–25, San Juan, Puerto Rico.

  • Pfetsch, Barbara / Maier, Daniel / Miltner, Peter & Waldherr, Annie (2015): Connection for Salience – Old and New Media in Agenda Building on the Internet. A Comparison between German and US American Issue Networks. Vortrag im Rahmen der Jahrestagung der Schweizerischen Gesellschaft für Kommunikations‐ und Medienwissenschaft (SGKM), 13. – 14. März, Bern.

  • Pfetsch, Barbara / Miltner, Peter & Waldherr, Annie (2015): Alte und neue Dynamiken des Agenda-Building in der Online-Welt – Ein Beitrag zur Theoriebildung der politischen Kommunikationsforschung. Vortrag im Rahmen der Gemeinsamen Jahrestagung „Politische Online-Kommunikation Voraussetzungen, Facetten und Folgen des strukturellen Wandels politischer Kommunikation“ des Arbeitskreises „Politik und Kommunikation“ der Deutschen Vereinigung für Politische Wissenschaft (DVPW), der Fachgruppe „Kommunikation und Politik“ der Deutschen Gesellschaft für Publizistik- und Kommunikationswissenschaft (DGPuK) und der Fachgruppe „Politische Kommunikation“ der Schweizerischen Gesellschaft für Kommunikations‐ und Medienwissenschaft (SGKM), 20. – 21. Februar, Düsseldorf.

  • Pfetsch, Barbara / Maier, Daniel / Miltner, Peter & Waldherr, Annie (2014): Connection for salience – Old and new media in agenda-building on the Internet. Paper presented at the ECREA 5th European Communication Conference, November 12 – 15, Lisbon, Portugal.

  • Miltner, Peter (2014): What’s in a link? An analysis of hyperlinks’ strategic functions in an online issue network. Paper presented at the ECREA 5th European Communication Conference, November 12 – 15, Lisbon, Portugal.

  • Miltner, Peter / Pfetsch, Barbara / Maier, Daniel & Waldherr, Annie (2014): Grasping issues in a networked public sphere: Strategies to draw and prepare random samples of heterogeneous web sources. Paper presented at the conference Political Context Matters: Content Analysis in the Social Sciences, 10. – 11. Oktober, Mannheim.

  • Waldherr, Annie & Schmid-Petri, Hannah (2014): Integrieren journalistische Onlinemedien die Netzöffentlichkeit? Deutschland und die USA im Vergleich. Vortrag im Rahmen der Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Publizistik und Kommunikationswissenschaft (DGPuK), 28. – 30. Mai, Passau.

  • Miltner, Peter / Maier, Daniel / Waldherr, Annie & Pfetsch, Barbara (2014): Wie flüchtig ist digitale Öffentlichkeit? Empirische Befunde zur Stabilität und Dynamik themenspezifischer Öffentlichkeiten im Internet. Vortrag im Rahmen der Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Publizistik und Kommunikationswissenschaft (DGPuK), 28. – 30. Mai, Passau.

  • Waldherr, Annie / Maier, Daniel / Miltner, Peter & Günther, Enrico (2014): Big data, big noise: The challenge of extracting issue networks from the Web. Paper presented at the 64th Annual Conference of the International Communication Association (ICA), May 22 – 26, Seattle / WA, USA.

  • Pfetsch, Barbara / Maier, Daniel / Miltner, Peter & Waldherr, Annie (2013): Online networks of challengers in food policy: A comparative study of structures and coalitions in Germany, UK, US and Switzerland. Paper presented at the 7th ECPR General Conference, 4.-7. September, Bordeaux, France.

  • Schmid-Petri, Hannah / Häussler, Thomas / Adam, Silke / Waldherr, Annie / Miltner, Peter / Pfetsch, Barbara / Bennett, Lance (2012): Selecting and framing in a digital age: Is online communication of challengers abandoning mass media´s logic? Paper presented at the ECREA 4th European Communication Conference, October 24 – 27, Istanbul, Turkey.

  • Schmid-Petri, Hannah / Waldherr, Annie / Häussler, Thomas / Miltner, Peter / Adam, Silke (2012): Was passiert zu einem Thema im Netz? Die Herausforderung, dynamische online-Netzwerke und deren Diskurse zu erfassen. Vortrag im Rahmen der Tagung „Fortschritte in der Inhaltsanalyse“ der DGPuK-Fachgruppe Methoden, 28.– 29. September, Zürich, Schweiz.

  • Waldherr, Annie / Häussler, Thomas / Miltner, Peter / Pfetsch, Barbara / Schmid-Petri, Hannah / Adam, Silke / Streibl, Wolfgang & Bennett, W. Lance (2012): Comparing apples and oranges: The challenge of measuring online-offline discourse dynamics. Paper presented at the 62nd Annual Conference of the International Communication Association (ICA), May 24 – 28, Phoenix, AZ, USA.

  • Pfetsch, Barbara / Adam, Silke (2011). Media Agenda Building in Online and Offline Media - Comparing Issues and Countries. Paper presented at the 6th ECPR General Conference, August 25 –27, Reykjavik, Iceland.



Logo der DFG Forschergruppe