VL 28560: Einführung in die empirische Kommunikationsforschung

bpfetsch_200x265_neu
Prof. Dr. Barbara Pfetsch

Dozentin: Prof. Dr. Barbara Pfetsch

Ort: HFB/D Hörsaal (Garystr. 35-37)

Zeit: Di. 12:00-14:00

Unterrichtssprache: Deutsch

Bachelorstudiengang: Publizistik- und Kommunikationswissenschaft

Die Vorlesung vermittelt einen Überblick über Fragestellungen, Theorien und Ergebnisse der sozialwissenschaftlichen Kommunikationsforschung. Ausgehend von den historischen und systematischen Grundlagen der Kommunikationswissenschaft werden theoretische Modelle der Massenkommunikation präsentiert und analysiert und die verschiedenen Fragestellungen und Untersuchungsansätze der empirischen Kommunikationsforschung diskutiert, insb. Medienwirkungs- und Mediennutzungsforschung, Journalismus- und Nachrichtenforschung, sowie die Funktionen der Medien im Rahmen politischer Thematisierungsprozesse und bei der Konstitution gesellschaftlicher Öffentlichkeit.