Lehre an der AS Kommunikationstheorie und Medienwirkungsforschung

Auf dieser Seite finden Sie einen Überblick über die aktuellen Lehrveranstaltungen der Arbeitsstelle Kommunikationstheorie und Medienwirkungsforschung (Stand Sommersemester 2017) sowie Informationen über die Bereitstellung von Lehrmaterialien.

Lehrveranstaltungen im Sommersemester 2017:

  • Seminar 28532a: Methoden I: Quantitative Inhaltsanalyse, Themenfeld Transnationalisierung von Öffentlichkeiten - Dr. Annett Heft
  • Seminar 28533a: Methoden I: Quantitative Inhaltsanalyse, Themenfeld Populismus und Medien- Dr. Annett Heft
  • Seminar 28531a: Methoden I: Beobachtungsstudien im Bereich Mediennutzungsforschung- Dr. Annett Heft
  • Seminar 28563: Einführung in die Empirische Kommunikationsforschung - Prof. Dr. Barbara Pfetsch
  • Seminar 28626: Wahlkampfkommunikation - Prof. Dr. Barbara Pfetsch
  • Colloquium 28875: Empirische Kommunikationsforschung - Prof. Dr. Pfetsch
  • Colloquium 28644: Empirische Kommunikationsforschung - Prof. Dr. Pfetsch
  • Seminar 28561: Einführung in die Empirische Kommunikationsforschung - Nicolas Merz
  • Seminar 28564: Empirical communication research - Prof. Dr. Barbara Pfetsch

Die Uhrzeiten, Adressen sowie die Beschreibungen von o. g. Lehrveranstaltungen finden Sie im Vorlesungsverzeichnis der FU Berlin.

Bereitstellung von Lehrmaterialien

Für die Bereitstellung von Lehrmaterialien wie Literatur, Foliensätze usw. benutzen wir in unseren Lehrveranstaltungen die E-Learning-Plattform Blackboard. Sollten Sie bislang keinen Blackboard-Account haben, so können Sie diesen bei der zedat in der Silberlaube beantragen.

Archiv der Lehrveranstaltungen vergangener Semester

Nachfolgend finden Sie zum Download bereitstehende PDF-Dokumente, die jeweils eine Übersicht aller von der Arbeitsstelle Kommunikationstheorie und Medienwirkungsforschung im entsprechenden Semester angebotene Lehrveranstaltungen enthalten.