PS 28533: Methoden I - Agenda Setting (Kurs C)

Annett Heft
Annett Heft (M.A.)

Dozentin: Annett Heft

Ort: Ihnestr. 22/ UG 3

Zeit: Di 10:00- 12:00

Erster Termin: 14.04.2015

Unterrichtssprache: Deutsch

Bachelorstudiengang Publizistik- und Kommunikationswissenschaft

In den Proseminaren sollen die Teilnehmenden die in der Vorlesung "Wissenschaftstheoretische Grundlagen und Datenerhebung" erworbenen Kenntnisse vertiefen und in eigenen Projekten praktisch umsetzen. Der Agenda-Setting-Ansatz gibt dabei den theoretischen Rahmen vor, in dem die Teilnehmenden zu einer der empirischen Forschungsmethoden (Inhaltsanalyse, Befragung, Beobachtung im experimentellen oder nicht-experimentellen Design) ein eigenes Forschungsprojekt entwickeln: Aus dem theoretischen Rahmen und dem dazugehörigen empirischen Forschungsstand sollen eigene Forschungsfragen abgeleitet und operationalisiert sowie ein passendes Forschungsdesign skizziert werden. Das erstellte Instrument wird in einem Pretest auf Reliabilität und Validität geprüft und abschließend kritisch reflektiert. Dieses Proseminar ist bzgl. Aufbau und Inhalt identisch mit PS 28534. Die Anmeldung erfolgt über Campus Management.