Masterarbeiten (sortiert nach Semestern)

Alles ausblendenAlles einblenden

Autor/in

Titel der Masterarbeit
Caroline Böhme Politische Meinungsbildung in Sozialen Medien - Die Echokammer Pegida
Janina Gera Open Government Data und Zivilgesellschaft in Deutschland - Die Innovatoren und Vordenker einer transparenten, partizipativen und kollaborativen Verwaltung


Direktlink
Autor/in Titel der Masterarbeit
Nicolas Heintz 'Der Zuschauer wird Programmdirektor' - Zukunftsaussagen in der öffentlichen Kommunikation über Medientechnologie. Eine qualitative Inhaltsanalyse am Beispiel nicht-linearer Bewegtbildtechnik
Monique Plautz Erziehung und Medien: Gemeinsam Kreativ Spielen. Eine deskriptive Untersuchung des Einflusses der Eltern auf die Medienkompetenz von Kindern
Victoriia Vziatysheva Construction of Global Society in Online Media of Germany and Russia
Direktlink
Autor/in Titel der Masterarbeit
Antonia Hanney Nicht ohne mein Handy! Folgen der parallelen Smartphone-Nutzung auf Face-to-Face Kommunikationssituationen (sic!)
André Hornung Nachrichtenfaktoren als Determinanten der Weiterverbreitung von Nachrichten in Social Media
Louisa-Marie Kölzer Phubbing - Analyse normverletzenden Verhaltens
Conrad Kubernath Weathering the Shitstorm - Eine explorative Feldstudie zum Umgang mit spontaner Empörung
Louisa Rudow Absolventenstudie 2015 - Eine empirische Analyse zur Studienzufriedenheit und der beruflichen Akzeptanz des Bachelor-Studiums Publizistik- und Kommunikationswissenschaft
Marieke Wulff Zwischen Menschenwürde und Aufklärungspflicht: Ethische Herausforderungen für professionelle Journalisten vor dem Hintergrund terroristischer Öffentlichkeitsarbeit im Internet
Direktlink
Autor/in Titel der Masterarbeit
Linda Brandes Skandal 2.0? Eine empirische Analyse virtueller Empörungsstürme auf Basis der Skandalisierungs-forschung
Marie-Lena Dieckmann Europa in der Europawahl? - Eine Analyse der Wahlvideos der Parteien im internationalen Vergleich
Johanna Hartung Mobile Communication in Sub-Saharan Africa - An empirical analysis of use patterns in The Gambia
Melanie Neumann Zwischen gutem Zweck und Mediengeilheit - Motive zur Teilnahme an viralen (Spenden-)Kampagnen am Beispiel der Ice Bucket Challenge
Maximiliane Schäffer Crowdsourced Election Monitoring: Eine explorative Studie zu den demokratischen und mobilisierenden Potentialen neuer Informations- und Kommunikationsmedien am Beispiel der Open-Source-Plattform Ushahidi
Sara Marie Sperling Medienverdrossenheit und Onlinejournalismus. Eine empirische Untersuchung des Hostile-Media-Effekts am Beispiel von Pegida
Direktlink
Autor/in Titel der Masterarbeit
Rosina Bischur Interpersonale Online-Kommunikation zwischen Unbekannten. Mediennutzung am Beispiel "Tinder"
Tatjana Budziarek Inszenierungsstrategien von Politikern in sozialen Netzwerken. Eine qualitative Studie zur Selbstdarstellung auf Facebook
Ricarda Mang Medial erzeugte Attributionen italienischer Migranten zur europäischen Stabilitätspolitik der deutschen Regierung unter Angela Merkel
Tom Nebe Der Zusammenhang von interpersonaler Anschlusskommunikation und Einstellungen zur Politik. Eine empirische Untersuchung zum Einfluss von Anschlusskommunikation über politische Medieninhalte auf Dimensionen von Politikverdrossenheit
Direktlink
Autor/in Titel der Masterarbeit
Franziska Naumann Employer Branding in Social Media: Entwicklung und Anwendung eines Kriterienkatalogs zur Erfolgsmessung
Jana Pieritz Second Screen: Zur Erforschung der Parallelnutzung von TV und Internet. Eine empirische Untersuchung der Zuwendungsmotive zum zweiten Bildschirm
Direktlink
Autor/in Titel der Masterarbeit
Christian Bach Welche Bewertungen und Erwartungen verbinden WählerInnen mit Augmented-Reality-Apps aus dem Wahlkampf
Alexander Horn Indexing eines drohenden Krieges. Eine vergleichende Inhaltsanalyse der parlamentarischen und medialen Berichterstattung über das iranische Atomprogramm
Ariane Jordan Regierungskommunikation 2020: Was kann die Politik aus dialogorientierter Online-Unternehmenskommunikation lernen?
Madlen Leukefeld Erstwähler und Regierungskommunikation: Eine quantitative Analyse der Motive für die Nutzung von Online-Angeboten der Bundesregierung
Jasmin Sobotta Die Motive von Facebook-Abmeldern. Eine qualitative Befragung unter ehemaligen Nutzern des sozialen Netzwerks
Anne Weiße Twitter und das TV-Duell 2013: Eine Analyse der rezeptionsbegleitenden Kommunikation im Social Web
Direktlink
Autor/in Titel der Masterarbeit
Anica Brenncke Politische Public Relation im Social Web. Eine Analyse der Online-Kommunikation zwischen Abgeordneten und Bürgern
Ivonne Straka Die Politik im Griff? Das Verhältnis von öffentlichem und verdecktem Lobbyismus
Direktlink
Autor/in Titel der Masterarbeit
Nikola Schütze Politainment in den Berliner Tageszeitungen im Vorlauf der Wahlen zum Berliner Abgeordnetenhaus zwischen 1990 und 2011
Direktlink