Fellows 2015/16

Janina Akhmetova (Russland)

Janina Akhmetova (Russland)

"Die Kunst als eine Tochter der Freiheit. Dokumentartheater in Deutschland"

Friedrich-Ebert-Stiftung

Bildquelle: Arne Sattler

Wafaa AlBadry (Ägypten)

Wafaa AlBadry (Ägypten)

"Junge deutsche Muslime zwischen Modernisierung und Radikalisierung"

Stiftung Presse-Haus NRZ

Bildquelle: Arne Sattler

Dóra Diseri (Ungarn)

Dóra Diseri (Ungarn)

"Der ungarische Exodus: Flucht aus Orbáns Land. Oder: Was ist aus der 'fröhlichsten Baracke' Europas geworden?"

Heinrich-Böll-Stiftung

Bildquelle: Arne Sattler

Kira Gronow (Finnland)

Kira Gronow (Finnland)

"Frauenzeitschriften zur Zeit des zweiten Weltkriegs"

Helsingin Sanomat Stiftung

Bildquelle: Arne Sattler

Maria João Guimarães (Portugal)

Maria João Guimarães (Portugal)

"Jugendarbeitslosigkeit in der EU. Die Sozialpolitik der Mitgliedstaaten im Vergleich."

Stiftung Presse-Haus NRZ

Bildquelle: Arne Sattler

Gábor Márk Ladiszlai (Ungarn)

Gábor Márk Ladiszlai (Ungarn)

"Stadtbild im Wandel, wechselnde Identität?
Wie beeinflusst die architektonische Umgebung das Vorstellungsbild einer Stadt? Gesellschaftliche Debatten ausgelöst durch den Wiederaufbau des Berliner Stadtschlosses."

Stiftung Presse-Haus NRZ

Bildquelle: Arne Sattler

Ralf Pasch (Deutschland)

Ralf Pasch (Deutschland)

"Die Schaleks - eine mitteleuropäische Familie. Fünf Biografien erzählen hundert Jahre Geschichte"

FAZIT-Stiftung

Bildquelle: Arne Sattler

Natalia Popova (Russland)

Natalia Popova (Russland)

„EJO-Stipentiatin“

Stiftung Presse-Haus NRZ

Bildquelle: Arne Sattler

Roman Schell (Russland)

Roman Schell (Russland)

"Sie lügen! Journalistische Objektivität im Bombenhagel der manipulierten Bilder, Videos und Meldungen. Neue Art der Kriegsberichterstattung bei den Propaganda-Schlachten im Internet-Zeitalter am Beispiel der "hybriden Kriegsführung" im Ukraine-Konflikt 2014/2015."

Konrad-Adenauer-Stiftung

Bildquelle: Arne Sattler

Meri Valkama (Finnland)

Meri Valkama (Finnland)

"Diktatur, Journalismus und weltpolitische Umbrüche – Veränderungen in der beruflichen Identität der DDR-Journalisten"

Helsingin Sanomat Stiftung

Bildquelle: Arne Sattler