Fellows 2012/2013

Esperanza Balaguer Ibarra (Spanien)

Esperanza Balaguer Ibarra (Spanien)

Journalistin bei Europa Press news Agency

„Public accountability of politicians, businessmen and bankers who are involved in criminal proceedings. A comparative view of Spain – Germany”

Bildquelle: Arne Sattler

Ekaterina Dolgina (Russland)

Ekaterina Dolgina (Russland)

Redakteurin des Fernsehstudios der Fakultät für Journalistik an der Föderalen Universität Ural

„Integration und Migration“

Bildquelle: Arne Sattler

Filip Ganczak (Polen)

Filip Ganczak (Polen)

Freier Journalist

„Lech Walesa im Visier der ostdeutschen Staatssicherheit"

Bildquelle: Arne Sattler

Paul Glader (USA)

Paul Glader (USA)

Freier Journalist bei der Washington Post

„The wired Academic: A journalistic examination of digital learning trends in Europe and the United States“

Bildquelle: Arne Sattler

Aleksandra Gurkova (Russland)

Aleksandra Gurkova (Russland)

Freie Journalistin und Chefredakteurin beim Jugendportal To4ka-Treff

„Bürgerliche Partizipation an der Demokratie in Deutschland – von einzelnen Aktivisten bis zu globalen Auswirkungen”

Bildquelle: Arne Sattler

Bernat Jozsa (Ungarn)

Bernat Jozsa (Ungarn)

Redakteur bei der Wirtschaftszeitung Napi Gazdaság

„Krisenbewältigung der EU: Von der Finanzkrise zur gemeinsamen Finanzpolitik?“

Bildquelle: Arne Sattler

Antti Kokkonen (Finnland)

Antti Kokkonen (Finnland)

Chefredakteur bei der Zeitung Lapin Kansa

„Wie wird die Arbeit der Redaktion einer Provinzzeitung in einer Welt der Vielzahl von Verteilungskanälen organisiert?”

Bildquelle: Arne Sattler

Anastasia Krasotkina (Russland)

Anastasia Krasotkina (Russland)

Freie Journalistin

„Deutsche Mode als Widerspiegelung der Realität“

Bildquelle: Arne Sattler

Yulia Larina (Russland)

Yulia Larina (Russland)

Redakteurin bei der Zeitschrift Ogonjok (Moskau)

„Schirwindt – Die Stadt, die es nicht mehr gibt“

Bildquelle: Arne Sattler

Christian Lerch (Österreich)

Christian Lerch (Österreich)

Journalist und Autor für Radio Österreich 1 / WDR

„Die 1000 Augen der Stadt. Kontrolle und Überwachung einer Großstadt im 21. Jh. am Beispiel Berlin“

Bildquelle: Arne Sattler

Ana Saliste-Iordache (Rumänien)

Ana Saliste-Iordache (Rumänien)

Journalistin bei der Banater Zeitung / Allgemeine Deutsche Zeitung für Rumänien

„Das zwiespältige Image von rumänischen Auswanderern in Berlin“

Bildquelle: Arne Sattler

Alla Serobyan (Armenien)

Alla Serobyan (Armenien)

Journalistin bei der Tageszeitung Hayastani Hanrapetutyun

„Die Rolle Deutschlands im armenisch-türkischen Normalisierungsprozess. Wie wird die Problematik in der deutschen Presse wahrgenommen?“

Bildquelle: Arne Sattler

Jukka Vahti (Finnland)

Jukka Vahti (Finnland)

Redakteur bei der Zeitung Vihreä Lanka (Green Weekly)

„Die Schlüsselzeugen – Über die Rolle des Journalismus in der Euro-Krise“

Bildquelle: Arne Sattler

Tatiana Vishnevskaja (Russland)

Tatiana Vishnevskaja (Russland)

Redakteurin bei Radio Omsk

„Medienfreiheit und Neoautoritarismus“

Bildquelle: Arne Sattler

Kate Nacy (USA)

Kate Nacy (USA)

Englischsprachige Editorin für das European Journalism Observatory

„Breaking in Berlin: Journalistic Gumption in Germany’s Creative Capital“