Bewerbung

Kenndaten

Bewerbungszeitraum 01.06.-15.07.
Studienbeginn Wintersemester
Zulassungsbeschränkung ja
Studiensprache Deutsch
Abschluss Bachelor of Arts (B.A.)
Regelstudienzeit 6 Semester

Zugangsvoraussetzungen

  • Voraussetzung für ein Studium an der Freien Universität Berlin ist in der Regel die Allgemeine Hochschulreife (Abitur).
  • Kernfach BA Publizistik- und Kommunikationswissenschaft: Englischkenntnisse auf der Niveaustufe B1 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für Sprachen (GER); entspricht mindestens fünf Jahren Englischunterricht.

Zulassungsbeschränkung (Numerus Clausus/NC)

Kombination mit anderen Fächern

  • Publizistik- und Kommunikationswissenschaft (PuK) ist ein Kombinations-Bachelor-Studiengang und ist als Kernfach (90 Leistungspunkte / LP) wahlweise mit einem 60-LP-Modulangebot oder zwei 30-LP-Modulangeboten zu kombinieren.
  • PuK ist im Rahmen geeigneter Kernfächer auch als 60-LP-Modulangebot wählbar.
  • Übersicht über die möglichen Fächerkombinationen
  • Immatrikuliert wird nur für eine Kombination aus Kernfach und Modulangebot/en.
  • Zusätzlich wird der Studienbereich Allgemeine Berufsvorbereitung (ABV) im Umfang von 30 LP belegt (» mehr Info zum ABV-Bereich).

» Online-Studienfachwahl-Assistent für den BA-Studiengang PuK

Bewerbung

Die Bewerbung erfolgt über den Bereich Bewerbung und Zulassung. Weitere Informationen finden Sie in der Broschüre "Von der Schule an die Freie Universität Berlin" (pdf-Datei).

FAQs zur Bewerbung

Hier finden Sie häufig gestellte Fragen zum Thema Bewerbung.

Informationen für internationale StudienbewerberInnen

Für ausländische Studieninteressierte, die ihren Schulabschluss nicht in Deutschland gemacht haben, hat die FU Berlin hilfreiche allgemeine Informationen zusammengestellt: