Steuerungsimpulse, Akteure und technische Entwicklungen in Deutschland, Dänemark, Spanien und Großbritannien

Bechberger, Mischa / Mez, Lutz / Sohre, Annika (Hrsg.)— 2008

Die Windenergie erlebt einen Höhenflug. Zwischen 1997 und 2007 erhöhte sich die weltweit installierte Windenergieleistung von 7500 MW auf mehr als 94000 MW und innerhalb der EU im gleichen Zeitraum von 4750 MW auf über 57000 MW. Zur Erfüllung der europäischen und internationalen Klimaschutzziele leistet die Windenergie damit einen sehr wichtigen Beitrag. Die jüngsten Erfolge beruhen zu einem großen Teil auf einem kontinuierlichen Lernprozess in wenigen Pionierländern. Das Buch untersucht diesen Prozess anhand einiger ausgewählter Schlüsselländer. Ausgehend von einem mehrjährigen Forschungsprojekt zur Innovationsbiographie der Windenergie in Deutschland sowie einer vergleichenden Studie zur Entwicklung der Windenergie in Dänemark, Spanien und Großbritannien werden die wichtigsten Ergebnisse dieser Untersuchungen in diesem Band zusammengeführt.

TitelWindenergie im Ländervergleich. Steuerungsimpulse, Akteure und technische Entwicklungen in Deutschland, Dänemark, Spanien und Großbritannien
VerfasserBechberger, Mischa / Mez, Lutz / Sohre, Annika (Hrsg.)
VerlagVerlag Peter Lang
OrtFrankfurt/M
Datum2008
KennungISBN 978-3-631-57586-4
Beziehung/en
Erschienen inS. 222
ArtText