Ansatzpunkte zur Förderung innovativer Umwelt- und Effizienztechnologien - Teilvorhaben 1: Exportförderung

Projektpartner:
Adelphi Research, Arepo Consult

Leitung:

Mitarbeiter/innen:

Förderung:

Umweltbundesamt

Projektlaufzeit:

06.10.2009 — 31.12.2010

Ansprechpartner:

Dr. Klaus Jacob

E-Mail:

Projektbeschreibung:

In dem Forschungsprojekt im Auftrag des Umweltbundesamtes werden auf der
Basis einer Auswertung von vorhandenen Evaluationsstudien sowie eigenen
Erhebungen Exportinitiativen im Bereich der Umwelttechnik untersucht.
Gegenstand der Evaluationen sind sowohl die Effektivität der jeweiligen
Initiative als auch die Effizienz der Instrumente. Auf dieser Basis werden
Optionen zur Weiterentwicklung aufgezeigt.

Der Beitrag der FFU bezieht sich insbesondere auf die Frage, inwieweit die
gezielte Unterstützung der Ausbreitung von Umweltpolitiken ein geeignetes
Instrument darstellt, die Nachfrage nach Umwelttechnologien zu erhöhen.
Die Folge daraus wäre nicht nur die Verbesserung von Umweltqualität,
sondern auch eine Förderung der Exportchancen deutscher Unternehmen im
Bereich Umweltinnovationen.