Workshop #4

Transatlantische Workshops

Zwei der Workshops finden in Deutschland statt (Ruhrgebiet und Stuttgart) jeweils ein weiterer Workshop in den USA (Northern Virginia) und in Kanada (Guelph, Ontario). Ziel der Workshops wird es sein, die jeweilige Entwicklung von deutschen, kanadischen und US-amerikanischen „Community Energy Planning“ Praktiken zu beleuchten sowie deren Leistung zu bewerten, wobei besonderes Augenmerk auf die Bereiche energieeffizientes Bauen und energetische Umrüstung/Sanierung von Gebäuden, Fernwärmesysteme und regionale Energienetze gelegt werden soll. Schließlich sollen die Begegnungen in den Workshops dazu dienen, die Möglichkeiten des Know how- und Erfahrungstransfers zwischen deutschen und nordamerikanischen Ballungsgebieten von den Teilnehmern zu bewerten und praxisnahe Empfehlungen zu formulieren. Die Workshops werden begleitet von Exkursionen.

Workshop #4: Guelph, Ontario, Kanada

Integrierte kommunale Energiesysteme: nachhaltiger Städtebau, Wettbewerbsfähigkeit und wirtschaftliche Entwicklung 

15. - 17. Mai 2013

 

Briefing Bücher

Workshop Proceedings

 

Mit diesem Workshop sollen die praktischen Aspekte einer Implementierung von integrierten kommunalen Energieplänen untersucht und beurteilt werden, insbesondere die zentralen Themenfelder der Finanzierung. Zusätzlich sollen vorhandene internationale Maßstäbe und Orientierungsgrößen einbezogen werden und die Rolle von gemeinsamen Partnerschaften zwischen privatwirtschaftlichen Akteuren und staatlichen Akteuren untersucht werden („public-private partnerships“).