Nicole Mahlkow

sw_mahlkow_nicole

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Adresse Ihnestrasse 22
14195 Berlin
E-Mail mahlkow@zedat.fu-berlin.de

Nicole Mahlkow studierte Politikwissenschaften an der Universität Potsdam und ist seit März 2013 am Forschungszentrum für Umweltpolitik im DFG-Projekt „Urban Climate and Heat Stress in Mid-Latitude Cities in the View of Climate Change“ beschäftigt.

Frau Mahlkow setzte sich zunächst in verschiedenen Praktika und als studentische Hilfskraft mit Fragen der Stadt- und Regionalentwicklung auseinander und war seit Mai 2010 als wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Regionalentwicklung und Strukturplanung tätig.

Als Teil der Abteilung „Kommunikations- und Wissensdynamiken im Raum“ unterstützte sie zunächst das Drittmittelprojekt „Die Bedeutung deutsch-deutscher Partnerschaften von Städten, Landkreisen und Gemeinden für die weitere Gestaltung der deutschen Einheit“.

Von September 2010 bis Dezember 2013 arbeitete sie als wissenschaftliche Mitarbeiterin in „PROGRESS - Potsdamer Forschungs- und Technologieverbund zu Naturgefahren, Klimawandel und Nachhaltigkeit“. Im Rahmen des PROGRESS - Teilprojekts „Governance-Strukturen“ erforschte sie gesellschaftliche Verarbeitungsprozesse des Klimawandels in deutschen Küstenstädten.

 

Forschungsschwerpunkte

Adaptation an den Klimawandel, Stadt- und Regionalentwicklung, Governance, Diskursanalyse