Bachelor of Arts Sozial- und Kulturanthropologie

Leitung

Prof. Dr. Olaf Zenker
Institut für Sozial- und Kulturanthropologie
Postadresse: Landoltweg 9-11
Büroadresse: Thielallee 52, Raum 009
14195 Berlin

 

Koordination:

Angelika Wolf
Institut für Sozial- und Kulturanthropologie
Landoltweg 9-11, 14195 Berlin
Tel.: 030 838-50583
Email: ba-anthro@polsoz.fu-berlin.de
Sprechzeiten: siehe Aktuelle Sprechzeiten-Website des Instituts für Ethnologie

 

Studienabschluss

Bachelor of Arts (BA)
Studienbeginn Wintersemester
Bewerbungsfrist 1. Juni bis 15. Juli
Regelstudienzeit 6 Semester
Sprachanforderungen Durchgängige Belegung einer modernen Fremdsprache in den letzten vier Schulhalbjahren
Lehrsprachen Deutsch und Englisch

Interaktive Information zum Studiengang mit Eignungstest
auf der Website des
Online Studienfachwahl-AssistenSozial- und Kulturanthropologie (OSA)

 

Der BA-Studiengang Sozial- und Kulturanthropologie ist ein Kooperationsstudiengang des Instituts für Ethnologie und des Lateinamerika-Instituts

 

Das Fach Sozial- und Kulturanthropologie

Wie handeln, denken und kommunizieren Menschen in einer globalisierenden Welt? Wie werden kulturelle Differenzen erfahren, (re)produziert und ausgehandelt?

Die Sozial- und Kulturanthropologie ist im deutschsprachigen Raum eng mit der Geschichte der Ethnologie verbunden. Als die Disziplin Ende des 19. Jahrhunderts erstmals an Universitäten in Deutschland und anderen Teilen der Welt etabliert wurde, war das Fach zunächst eine Wissenschaft vom kulturell ‚Anderen’, die vor allem außereuropäische Gesellschaften untersuchte. Im Blickpunkt ethnologischer Untersuchung standen sowohl gesellschaftliche Strukturen und Bedeutungsmuster als auch kulturelle Praxen des Alltags, wie spezifische Gruppen sie in Bezug auf Religion, Wirtschaft und ihre politisch-rechtliche Organisation entwickelt haben.

Weiter lesen...

Interaktive Information zum Studiengang mit Eignungstest sind erhältlich auf der Website des
Online Studienfachwahl-AssistenSozial- und Kulturanthropologie (OSA)