Springe direkt zu Inhalt

Politische Kommunikation

(15092)

TypeProseminar
InstructorSimon Richter, M.A.
RoomIhnestr. 21/F
Time

Thursdays 8-10am

Im Fokus der Forschung zu politischer Kommunikation steht traditionell das Spannungsfeld zwischen Öffentlichkeit, Massenmedien und politischem System. Die Veranstaltung beleuchtet die Wechselbeziehungen zwischen diesen drei Bereichen. Dabei gehen wir unter anderem den folgenden Fragen nach: Welche Akteure spielen bei der politischen Kommunikation in demokratischen Gesellschaften eine Rolle? Wie kommen öffentliche Meinungen zu politischen Themen zustande? Welche Effekte gehen von verschiedenen Formen politischer Kommunikation auf die Bürgerinnen und Bürger aus? Welche Konsequenzen haben die Veränderungen der Medienlandschaft – insbesondere durch den Bedeutungszugewinn des Internets und sozialer Netzwerkplattformen – auf die politische Kommunikation in demokratischen Gesellschaften? Das Lesen der Seminartexte sowie die aktive Mitarbeit im Seminar wird erwartet. Durch das Besprechen zentraler Studien sollen die Studierenden in die theoretischen Grundlagen der politischen Kommunikation eingeführt sowie ein Einblick in gängige Methoden zur empirischen Erforschung von Aspekten der politischen Kommunikation ermöglicht werden.

Debatte Dahlem
unter 3 - Der Phoenix-Politik-Podcast mit Thorsten Faas und Erhard Scherfer