Springe direkt zu Inhalt

Die KFS präsentiert sich erstmals bei der Langen Nacht der Wissenschaften

Ein wichtiger Stop auf dem Rundgang: Katastrophenforschung zum Mitmachen (c) KFS

Ein wichtiger Stop auf dem Rundgang: Katastrophenforschung zum Mitmachen (c) KFS

Besucher_innen und Mitarbeiter_innen am Stand der KFS (c) KFS

Besucher_innen und Mitarbeiter_innen am Stand der KFS (c) KFS

News vom 12.05.2014

Am 10. Mai 2014 fand die Lange Nacht der Wissenschaften statt.

Erstmals präsentierte dabei auch die KFS ihre Forschungsergebnisse und lud zu "Katastrophenforschung zum Mitmachen" ein. Mehr als 60 Besucher_innen nahmen aktiv teil.

Nach einem kurzen Film zu einem Katastrophenszenario konnten sie an einer Befragung zum Verhalten in Extremsituationen teilnehmen und anschließend die Forschungsergebnisse zum Thema erfahren.

48 / 64
SFB 1171 Affective Societies
BGSMCS
Berlin Southern Theory Lecture