Springe direkt zu Inhalt

Neues KFS Working Paper zur Pandemie: “Lessons to learn” von Prof. Dr. Martin Voss

News vom 07.07.2021

Das System des deutschen Bevölkerungsschutzes hat sich in weiten Teilen über Jahrzehnte weiterentwickelt und überwiegend bewährt, es weist aber nicht erst mit der Corona-Pandemie auch teils gravierende Schwächen auf. Im Working Paper werden „lessons to learn“ aus Forschersicht skizziert: Dazu wird zunächst die Ausgangslage erörtert und geschrieben über 2. das Schutzziel des Bevölkerungsschutzes, 3. Gesellschaften im Wandel und veränderte Gefahren, 4. Stärken und Schwächen des Bevölkerungsschutzes in Deutschland und 5. Reformbedarfe. Im 6. Kapitel, dem Hauptteil dieses Berichtes, folgen dann konkrete Schlussfolgerungen mit „lessons to learn“. Der Bericht endet mit einem Vorschlag für ein „Nationales Forschungszentrum Resilienz und Schutz der Bevölkerung“.

Voss, Martin (2021): Lessons to learn: Zustand und Zukunft des Bevölkerungsschutzes in Deutschland vor dem Hintergrund der Corona-Pandemie. KFS Working Paper Nr. 20. Berlin: Katastrophenforschungsstelle. Download. DOI: 10.17169/refubium-30954 

9 / 100
SFB 1171 Affective Societies
BGSMCS
Berlin Southern Theory Lecture