Springe direkt zu Inhalt

Nicolas Bock

profilbild

Institut für Sozial- und Kulturanthropologie

Katastrophenforschungsstelle (KFS)

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

BMBF-Projekt: „RESIK: Resilienz und Evakuierungsplanung für sozioökonomische Infrastrukturen im medico-sozialen Kontext“ (Projektleitung Prof. Dr. Martin Voss)

Adresse
Katastrophenforschungsstelle (KFS)
Carl-Heinrich- Becker-Weg 6-10
12165 Berlin

Studium

 

  • 2017-2020: M.A. Interdisziplinäre Lateinamerikastudien, Freie Universität Berlin (Lateinamerika-Institut)
    • Masterarbeit: Katastrophenbewältigung und Zivilbevölkerung im karibischen Raum - Bewältigungsteilhabe und Katastrophenschutzsysteme in Haiti, Kuba und den USA am Beispiel des Hurrikans Matthew 2016
  • 2014-2017: B.A. Spanische Philologie mit Lateinamerikanistik (HF), Lateinamerikastudien (NF), Kultur und Geschichte des Vorderen Orients (NF)
    • Bachelorarbeit: Die Neue Welt in theologischer Reflexion: Juan de Palafox y Mendoza, 2017
  • 2015-2016 Studienaufenthalt in Mexiko, Universidad de Guadalajara

Forschungsinteressen

 

  • Sozialwissenschaftliche Katastrophenforschung
  • Entwicklungspolitik und Ökonomie
  • Notfallplanung/ Katastrophenplanung
  • Nationale u. internationale Katastrophenschutzsysteme
  • Kritische Infrastrukturen
  • Disaster Risk Reduction

 

Projektmitarbeit:

 

  • RESIK: Resilienz und Evakuierungsplanung für sozioökonomische Infrastrukturen im medico-sozialen Kontext

Publikationen

Schulze, Katja; Bock, Nicolas; Dittmer, Cordula; Flörchinger, Verena; Lorenz, Daniel F.; Merkes, Sara T.; Voss, Martin (2020): Die SARS-CoV-2-Pandemie aus Sicht der Bevölkerung. Ergeb-nisse einer Bevölkerungsbefragung. KFS Working Paper Nr. 16. Berlin: KFS. DOI: 10.17169/refubium-26823

SFB 1171 Affective Societies
BGSMCS
Berlin Southern Theory Lecture