Sara Talitha Merkes

Foto_Merkes, Sara Talitha

Institut für Sozial- und Kulturanthropologie

Katastrophenforschungsstelle (KFS)

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

BMBF-Projekt: "FloodEvac: Verletzbarkeit von Transport-Infrastrukturen - Warnung und Evakuierung bei Hochwasser" (Projektleitung Prof. Dr. Martin Voss)

Adresse
Carl-Heinrich-Becker Weg 6-10
Raum 021
12165 Berlin

Studium

  • 2014-2017: M.A. Internationale Beziehungen, Humboldt-Universität zu Berlin, Freie Universität Berlin und Universität Potsdam
  • Masterarbeit: South African Disaster Management, Hydropolitics, and Development Perspectives in the 2016 Drought: Understanding Disaster Within the Societal Context of Its Emergence
  • 2016: Studien- und Forschungsaufenthalt in Südafrika, University of Pretoria
  • 2011-2014: B.A. Politikwissenschaft, Freie Universität Berlin
  • Bachelorarbeit: Wissenssysteme in der Entwicklungspolitik: Eine Aussagenanalyse entlang von ‚Entwicklung‘ und ‚Wissen‘ anhand des Akteurs Weltbank

 

Förderung

  • 2011-2017: Stipendium der Studienstiftung des deutschen Volkes

 

Sonstiges

  • 2015-2017: Mitglied im Editorial Board von IReflect – Student Journal of International Relations

Forschungsschwerpunkte

  • Sozialwissenschaftliche Katastrophenforschung
  • Katastrophenkulturen und Katastrophengenese
  • Gesellschaftliche Kohäsion und Konflikt in Katastrophen
  • Mediation, Friedens- und Konfliktforschung
  • Nationale und internationale Entwicklungspolitik
  • Gesellschaftlicher Umgang mit Umweltressourcen

Vortrag

Merkes, Sara T.; Voss, Martin (2019): Researching Disaster from a Cultural Perspective: Insights into Disaster Meaning-Making, Vortrag, 4th World Congress on Disaster Management, Mumbai, 29.01.-01.02.2019.

Merkes, Sara T.; Voss, Martin (2018): Staying or Leaving: Cultural Shaping of Evacuation Behavior, Vortrag, The Culture of Too Much Water – Commonalities and Differences of Social and Cultural Dealing with Floods, Berlin, 22.-23.11.2018.

Merkes, Sara T. (2017): Green Gardens, Empty Dams: From Drought to Disaster in South African Society, Vortrag, 2. Konferenz für Studentische Forschung, Humboldt-Universität zu Berlin, 21.-22. Sept. 2017.

SFB 1171 Affective Societies
BGSMCS
Berlin Southern Theory Lecture