Springe direkt zu Inhalt

Veranstaltung „Weizenbaum Colloquium: Logics of Rhetorical Delegitimization of Democratic Institutions“

News vom 24.05.2022

24. Mai 2022 | 14.00 - 15.00 Uhr | Online-Veranstaltung

 Dr. Jennifer Stromer-Galley von der Syracuse University (New Yorck, USA) gibt im Rahmen des Weizenbaum Colloquiums Einblicke in ihre derzeitige Forschung. In ihrem Vortrag „Logics of Rhetorical Deligitimization of Democratic Institutions: A Case Study of the 2020 U.S. Presidential Election (and its Aftermath)“ analysiert sie die rhetorische Macht Trumps auf den öffentlichen Diskurs. Trump erzeugte das Bild einer manipulierten Präsidentschaftswahl und delegitimierte so die elektoralen Prozesse. Rhetorisch konstruierte der ehemalige Präsident so eine alternative Wirklichkeit, die Eingang in den öffentlichen Diskurs und das öffentliche Bewusstsein fand - sie wurde zum social imaginary (Taylor 2004). Die Folge davon: aufgebrachte und entrüstete Anhängende Trumps stürmen am 6. Januar 2021 das U. S. Capitol. Mit einer Textanalyse und Daten von Twitter, Facebook und bezahlter politischer Werbung auf Facebook und Instagram enthüllt Stromer-Galley eine rhetorische Logik der Delegitimierung. Das Fallbeispiel veranschaulicht, wie bedrohlich diese Logik für demokratische Institutionen ist.

Kurzbiografie: Dr. Jennifer Stromer-Galley ist Senior Associate Dean of Academic and Faculty Affairs in the School of Information Studies at Syracuse University. Sie ist Autorin der Presidential Campaigning in the Internet Age (Oxford University Press, 2019, 2nd Ed.). In der Monografie wird beschrieben, wie U.S. Kampagnen von Präsidenten sich an die Kommunikation über digitale Medien anpassen. Sie ist Autorin von über 70 peer-reviewed Publikationen, die strategische Kommunikation, öffentliche Deliberation und Entscheidungsfindung thematisieren. Zudem ist zu ehemalige Präsidentin der Association of Internet Researchers.

Die Veranstaltung wird in englischer Sprache über die Plattform Zoom abgehalten und ist für alle Interessierten offen.

Zoom-Meeting: https://weizenbaum-institut-de.zoom.us/j/88010914291?pwd=b2h4TXZCSVdlTEdVTnh0WGJGTzdqQT09
Meeting-ID: 880 1091 4291
Kenncode: 045683

Zoom muss dazu nicht installiert werden. Auch wenn Zoom zur Installation bewegen möchte, ist die Variante im Webbrowser aus Datensicherheitsgründen sehr zu empfehlen. 

3 / 26