Springe direkt zu Inhalt

Im Gespräch mit dem Bundesaußenminister und dem Ministerpräsidenten des Saarlandes zur deutschen Mitarbeit im Europarat

News vom 16.09.2020

Emilija Gagrčin, wissenschaftliche Mitarbeiterin am Weizenbaum-Institut für die vernetzte Gesellschaft, diskutiert am Freitag, 18.09.2020, mit Bundesaußenminister Heiko Maas, dem Ministerpräsidenten des Saarlandes Tobias Hans und der Politologin Prof. Dr. Birte Wassenberg zur 70-jährigen Mitgliedschaft der Bundesrepublik Deutschland im Europarat zum Thema "Wo stehen wir, wie geht es weiter?". Emilija Gagrčin ist seit 2018 Mitglied im Jugendbeirat des Europarats.

 

1 / 8
medlab_logo_skaliert
Logo_IMS