Springe direkt zu Inhalt

Bachelor Politikwissenschaft: 5 Schritte zum anerkannten Praktikum

Für das Inlandspraktikum ist der Modulaufbau in der Studienordnung für den Studienbereich Allgemeine Berufsvorbereitung in Bachelorstudiengängen der Freien Universität Berlin (StO-ABV), 2013 festgelegt (Seiten 49-50). Darüber hinaus bietet der Career Service der Freien Universität Berlin umfassende Informationen und Hilfestellungen zur Ableistung des Praktikums. Für das Praktikum können 5 LP (bei 120 Stunden Präsenzzeit oder ca. 3 Wochen), 10 LP (bei 240 Stunden Präsenzzeit oder ca. 6 Wochen) oder 15 LP (bei 360 Stunden Präsenzzeit oder ca. 9 Wochen) angerechnet werden.

5 Schritte:

  1. Praktikumssuche (siehe Praktikumsbörsen und Stellenanzeiger unten oder über Initiativbewerbung), auf Campus Management das Praktikumsmodul der Allgemeinen Berufsvorbereitung (ABV) buchen sowie am 10-stündigen Praktikumskolloquium des Career Service der Freien Universität Berlin teilnehmen
  2. Abstimmung mit Praktikumsgeber über Form und Dauer des Praktikums (sollte eine Bestätigung des Pflichtpraktikums erforderlich sein, senden Sie bitte folgendes Formular* ausgefüllt an osi-praktikum@polsoz.fu-berlin.de; dazu auch Infozettel Mindestlohn)
  3. Ableistung des Praktikums
  4. Einsendung an osi-praktikum@polsoz.fu-berlin.de des a) Antrages auf Anerkennung*, des b) Praktikumsberichtes (Leitfaden), sowie c) einer Bestätigung über die Ableistung des Praktikums: entweder durch Einreichung des folgenden Formulars* - deutsch/ englisch - ausgefüllt von Praktikumsgeber_in oder durch Einreichung des Praktikumszeugnisses, solange dies die gesamte Stundenzahl erkennbar ausweist (Angabe 'Praktikum in Vollzeit' reicht aus)
  5. Bei Erfüllung von Punkten 1 - 4 wird Antrag auf Anerkennung bewilligt und zurückgesandt; daraufhin Einsendung durch Studierende an careerservice@fu-berlin.de des a) bewilligten Antrages auf Anerkennung, des b) Praktikumsberichtes, sowie c) der Bestätigung des Praktikumsgebers über Ableistung des Praktikums

Sonderfälle

Praktikum vor dem Studium: Dem Studium vorangehende berufliche Tätigkeiten können nach Prüfung ihrer Passförmigkeit mit den Anforderungen des Studiengangs Politikwissenschaft als Pflichtpraktikum anerkannt werden. Bitte setzen Sie sich zur Prüfung mit der Beratung in Verbindung: osi-praktikum@polsoz.fu-berlin.de Sollte die Anerkennung möglich sein, folgen Sie bitte diesem Prozedere:

Studentische Hilfskraftsstelle/sonstige studienbegleitende Tätigkeiten: Studienbegleitende Tätigkeiten können nach Prüfung ihrer Passförmigkeit mit den Anforderungen des Studiengangs Politikwissenschaft als Pflichtpraktikum anerkannt werden. Bitte setzen Sie sich zur Prüfung mit der Beratung in Verbindung: osi-praktikum@polsoz.fu-berlin.de

* Sollten die Text-Fenster der interaktiven Pdf-Dokumente im Browser nicht angezeigt werden, bitte herunterladen und mit Adobe Acrobat Reader öffnen

Vorlesungsverzeichnis
Bibliothek
SFB 700
banner_osiclub