Vortrag von Dr. Andrea Kretschmann „Wirklichkeiten des Simulativen. Gefahrenabwehr in der artifiziellen Stadt“

Di, 06. November 2018;  Vortragsreihe "Rechtskritik als Gesellschaftstheorie"

News vom 06.11.2018

Es ist eine neuere Entwicklung, dass das policing von Protest (Demonstrationen, Kundgebungen etc.) weltweit, auch in Europa, in artifiziell nachgebildeten Städten simuliert wird. Auf teils eigenen, teils militärischen quasi-urbanen Terrains trainieren Polizeien das, was sie als reale Herausforderungen in „protest policings“ (della Porta) antizipieren. Hierfür entwickeln sie Szenarien, die sie unter umfangreichem Material- und Personeneinsatz in verteilten Rollen umsetzen. Auf Basis einer ethnographischen Untersuchung polizeilicher Simulationspraktiken in Europa widmet sich der Vortrag dem Phänomen aus stadtsoziologischer Perspektive und aus Perspektive der Politischen Soziologie. Gefragt wird von hier aus nach den Wirklichkeiten des Simulativen, ebenso wie nach der sozialen Bedeutung staatlicher Regulierung qua Simulation. 

Andrea Kretschmann, Dr. phil., Soziologin und Kriminologin, wissenschaftliche Mitarbeiterin und Leiterin des Forschungsschwerpunkts „Staat, Recht und politischer Konflikt“ am deutsch-französischen Centre Marc Bloch, An-Institut der Humboldt-Universität zu Berlin. Mitherausgeberin des Kriminologischen Journal und der Buchreihe „Verbrechen und Gesellschaft“, Redakteurin der rechts- und gesellschaftswissenschaftlichen Zeitschrift juridikum. Forschungsschwerpunkte: Rechts- und Kriminalsoziologie, politische Soziologie und soziologische Theorie. Aktuelle Publikationen: (2017): Der Laie als Präzendenzfall im Rechtsdenken Pierre Bourdieus, in: Sociologia Internationalis 55 (1), 79-108; (2018): Die Regulierung von Carework im Privathaushalt, in: Österreichische Zeitschrift für Soziologie 34 (2), 137-156.

  

Die Veranstaltung ist Teil der Vortragsreihe "Rechtskritik als Gesellschaftstheorie" am Arbeitsbereich Politik und Recht, Leitung Univ.-Prof. Christian Volk. Weitere Informationen zur Veranstaltungsreihe finden Sie hier.

 

Zeit & Ort

06.11.2018 | 18:00 c.t. - 20:00

Otto-Suhr-Institut für Politikwissenschaft
Freie Universität Berlin
Ihnestr. 22/G
14195 Berlin

Weitere Informationen

Kontakt: laura.gorriahn[at]fu-berlin.de

24 / 47
Vorlesungsverzeichnis
Bibliothek
SFB 700
banner_osiclub