Springe direkt zu Inhalt

PD Dr. Simon Koschut

Simon Koschut_25.10.17

Freie Universität Berlin

Otto-Suhr Institut für Politikwissenshaft

Arbeitsstelle Transnationale Beziehungen, Außen- und Sicherheitspolitik

Heisenberg Fellow

Adresse
Ihnestr. 22
Raum 106
14195 Berlin

Simon Koschut ist Heisenberg Fellow am Otto-Suhr-Institut an der Freien Universität Berlin.

Zuvor war er im Rahmen eines Fritz Thyssen Stipendiums am Weatherhead Center for International Affais an der Harvard Universität, als Akademischer Rat an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg und als Juniorprofessor in Vertretung an der Freien Universität Berlin. Er ist einer von vier Sprechern der Themengruppe „Normenforschung in den Internationalen Beziehungen“ der Deutschen Vereinigung für Politikwissenschaft (DVPW).

Seine aktuellen Veröffentlichungen umfassen Friendship and International Relations (mit Andrea Oelsner, Palgrave Macmillan 2014) sowie verschiedene Artikel im Review of International Studies, Cambridge Review of International Affairs und Cooperation and Conflict. Sein neues Buch Undoing Peace: Normative Change and the Disintegration of Security Communities (Palgrave Macmillan 2016) wurde als beste post­dokto­rale Mo­no­gra­phie in der Frie­dens­for­schung mit dem Ernst-Otto-Czempiel-Preis 2018 der HSFK aus­ge­zeichnet..

Simon Koschut wurde an der Universität Potsdam promoviert und habilitiert. Er studierte Politikwissenschaften und Nordamerikastudien in Berlin, Potsdam, Chapel Hill und Bonn.

  • Regionale und globale Sicherheitsgovernance 
  • Emotionen in der Weltpolitik 
  • Normenforschung in den Internationalen Beziehungen
  • US-amerikanische Außenpolitik und Transatlantische Beziehungen

Derzeitiges Forschungsprojekt

DFG Heisenberg Programm "Emotional Communities in World Politics"

www.simon-koschut.com

Ausgewählte Publikationen, Stand: April 2019


Monographien

Aufsätze in begutachteten Zeitschriften und Sammelbänden

  • Koschut, Simon 2017: ‘Speaking from the Heart’: Emotion Discourse Analysis, in: Clément, Maéva/Lindemann, Thomas/Sangar, Eric (eds.) Researching Emotions in IR: Methodological Perspectives for a New Paradigm. Palgrave Studies in International Relations, New York: Palgrave Macmillan, 277-297.

Edited Works