Springe direkt zu Inhalt

SFB700 - B2 Phase I

SFB700 Logo

SFB700 Logo

Prof. Dr. Tanja A. Börzel leitete zwei Teilprojekte in der ersten Förderphase des Sonderforschungsbereich "Governance in Räumen begrenzter Staatlichkeit: Neue Formen des Regierens?". Der von der DFG geförderte SFB 700 läuft bereits seit mehr als sechs Jahren. Der offizielle Start der ersten Förderphase des SFB war der 1. Januar 2006. Von 2010 bis 2013 lief die zweite Förderphase. Die dritte Förderphase läuft von 2014 - 2017. Der Hauptsitz des SFB befindet sich im Alfried-Krupp-Haus in der Binger Straße 40.

Teilprojekt B2 - „Gutes Regieren“ ohne den Schatten der Hierarchie? Korruptionsbekämpfung im südlichen Kaukasus im Rahmen der EU-Nachbarschaftspolitik

Das Teilprojekt fragt, inwiefern staatliche Gewaltkontrolle und die Fähigkeit zur Rechtsdurchsetzung („Schatten der Hierarchie“) eine Voraussetzung für die erfolgreiche Kooperation zwischen staatlichen und nicht-staatlichen Akteuren bei der Bewältigung politischer Probleme in Räumen begrenzter Staatlichkeit darstellt. Diese Frage wird in einer empirischen Studie zur Umsetzung der EU-Vorgaben zu Gutem Regieren (Good Governance) im Rahmen der Nachbarschaftspolitik in den Ländern des Südkaukasus und Weißrussland untersucht.