Springe direkt zu Inhalt

Stud. Hilfskraft (40 MoStd.) (m/w/d) befristet auf 2 Jahre Kennung: SHK_FKF_2021

keine aktuellen Meldungen

Die Lehr- und Forschungsinteressen des Arbeitsbereiches richten sich auf die gegenwärtigen theoretischen und methodologischen Herausforderungen der Friedens- und Konfliktforschung. Im Mittelpunkt stehen die kritische Reflexion umkämpfter Begriffe (u.a. Frieden, Gewalt, Migration, „neue Kriege“, „failed states“) sowie die Bezugnahme auf problematische, gewaltförmige Wissensproduktionsformen (u.a. Kolonialität von Wissen, Kartographien der Gewalt) unter Berücksichtigung postkolonialer, poststrukturalistischer und feministischer Denkanstöße.

Aufgabengebiet:
Unterstützung in Forschung und Lehre, Literaturrecherchen und -verwaltung, Homepage-Betreuung, Datenbankrecherchen und –pflege

Erwünscht: 
- 2 abgeschlossene Semester Politikwissenschaft,
- sehr gute Englischkenntnisse, 
- fachliche Qualifikation im Bereich Friedens- und Konfliktforschung,
- Kenntnisse in CMS, MS Office

Bewerbungsschluss: 

14.04.2021

Weitere Informationen erteilt Frau Tanja Nadol (friedensforschung@polsoz.fu-berlin.de / 838-52763 ).

Vorlesungsverzeichnis
Bibliothek
SFB 700
banner_osiclub