Springe direkt zu Inhalt

Prof. Dr. Anja Zorob

prof. dr. anja zorob

prof. dr. anja zorob

 

 

 

 


Arbeitsschwerpunkte

 

  • Wirtschaft und Politik der Länder der MENA-Region
  • Wirtschaftliche Entwicklung und Transformation
  • Entwicklungspolitik
  • Friedens- und Konfliktforschung
  • Politische Ökonomie der Reformen
  • Regionale Integration:
    •  Euro-Mediterrane Beziehungen / EU-Mittelmeerpolitik
    •  EU-GCC-Beziehungen / US-Handelspolitik in der MENA-Region
    •  Intra-arabische / Intra-MDL-Integration (GAFTA, MAFTA, GCC)

 

Wissenschaftlicher/beruflicher Werdegang

 

  • 2009 – 2012: Juniorprofessorin an der Arbeitsstelle Politik des Vorderen Orients, Otto-Suhr-Institut für Politikwissenschaft, Freie Universität Berlin
  • 08/2008 – 10/2009: Senior Research Fellow und Koordinator Lecturer Training and MSc Programs in Economics with Afghan Universities am Institut für Entwicklungsforschung und Entwicklungspolitik der Ruhr-Universität Bochum
  • 02/2007 – 05/2008: Senior Research Fellow am Institut für Nahost-Studien (IMES), German Institute of Global and Area Studies (GIGA), Hamburg
  • 06/2006–01/2007: Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Deutschen Orient-Institut (DOI), Hamburg
  • 10/2002–12/2005: Research Fellow am Institut für Entwicklungsforschung und Entwicklungspolitik, Ruhr-Universität Bochum
  • 2005–2009: Lehraufträge an den Universitäten Bochum und Erlangen-Nürnberg
  • 2007–2010: Entwicklungspolitische Gutachtertätigkeiten für InWent, GTZ, Europäisches Parlament und BMZ
  • 29.09.2005: Dissertation „Syrien im Spannungsfeld der Euro-Mediterranen Partnerschaft und Großen Arabischen Freihandelszone“, Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, Institut für Wirtschaftswissenschaft
  • 10/1997–09/2000: Mitglied des Graduiertenkollegs für Gegenwartsbezogene Orientforschung: „Transformationsprozesse in Gesellschaften des Vorderen Orients zwischen Tradition und Erneuerung in fächerübergreifender Forschung“
  • 1989–1997: Studium der Islamwissenschaft, Orientalischen Philologie und Wirtschaftswissenschaften an den Universitäten Freiburg und Bochum (Abschluss mit dem Magister Artium)
  • 09/1992–07/1993: Sprachkurs am Arabic Teaching Institute for Foreigners, Damaskus, Syrien und Studium an der Universität Damaskus

 

Publikationen

 

Publikationsliste als PDF-Datei

Monographien / Sammelbände

  • Zorob, Anja and Jörg Michael Dostal (2008): Syria and the Euro-Mediterranean Relationship, St. Andrews Papers on Contemporary Syria, Boulder: Lynne Rienner Publishers.
  • Zorob, Anja (2006): Syrien im Spannungsfeld zwischen der Euro-Mediterranen Partnerschaft und der Großen Arabischen Freihandelszone, Bochumer Schriften zur Entwicklungsforschung und Entwicklungspolitik, Bd. 55, Saarbrücken: Verlag für Entwicklungspolitik.
  • Englert, Anja (2000): Die Große Arabische Freihandelszone. Motive und Erfolgsaussichten der neuen Initiative für eine intra-arabische Integration aus arabischer Sicht, Diskussionspapiere Nr. 73, Freie Universität Berlin, Fachbereich Wirtschaftswissenschaft, Fachgebiet Volkswirtschaft des Vorderen Orients, Berlin: Das Arabische Buch.

Aufsätze in Sammelbänden und Fachzeitschriften

  • Zorob, Anja (2009): Partnership with the European Union: Hopes, Risks and Challenges for the Syrian Economy, in: Demystifying Syria, edited by Fred H. Lawson, London: Saqi Books.
  • Zorob, Anja (2008): Projekt „Mittelmeerunion“ -  „neuer Schub“ für die EU-Mittelmeerpolitik?, GIGA Focus Nahost, Nr. 5, 2008, Hamburg: GIGA, [http://www.giga-hamburg.de/dlcounter/download.php?d=/content/ publikationen/pdf/gf_nahost_0805.pdf].
  • Zorob, Anja (2008): Intraregional Economic Integration: The Cases of GAFTA and MAFTA, in: Cilja Harders, Matteo Legrenzi (eds.) 2008: Beyond Regionalism? Regional Cooperation, Regionalism and Regionalisation in the Middle East, Aldershot and Burlington: Ashgate, pp. 169-183.
  • Zorob, Anja (2008): The Syrian-European Association Agreement and Its Potential Impact on Enhancing Credibility of Reform, Mediterranean Politics, Vol. 13, No 1, 2008, pp. 1-21.
  • Zorob, Anja (2007): Flüchtlingskrise im Nahen Osten: Syrien und Jordanien überfordert, GIGA Focus Nahost, Nr. 9, 2007, Hamburg: GIGA, [http://www.giga-hamburg.de/dlcounter/download.php?d=/content /publikationen/pdf/gf_nahost_0709.pdf].
  • Zorob, Anja (2007): Reform without Adjustment: The Syrian Style of Economic Opening, in: Fuertig, Henner (ed.): The Arab Authoritarian Regime between Reform and Persistence, Newcastle: Cambridge Scholars Publishing, 2007, pp. 57-86.
  • Zorob, Anja (2007): Europäische Nachbarschaftspolitik: Eine erste Bilanz, GIGA Focus Nahost, Nr. 1, 2007, Hamburg: GIGA, [http://www.giga-hamburg.de/content/publikationen/ pdf/gf_nahost_0701.pdf].
  • Zorob, Anja (2006): Abdallah ad-Dardari, Stellvertretender Premierminister für wirtschaftliche Angelegenheiten in Syrien, Orient, 47(2006)3, S. 323-333.
  • Zorob, Anja (2006): Palästina: Wirtschaftliche Rezession und drohende humanitäre Katastrophe, GIGA Focus Nahost, Nr. 8, 2006, Nachdruck in: Israel & Palästina – Zeitschrift für Dialog, Deutsch-Israelischer Arbeitskreis für Frieden im Nahen Osten, 4/06, S. 57-68.
  • Zorob, Anja (2006): Palästina: Wirtschaftliche Rezession und drohende humanitäre Katastrophe, GIGA Focus Nahost, Nr. 8, 2006, Hamburg: GIGA, [http://www.giga-hamburg.de/content/publikationen/pdf/gf_nahost_0608.pdf].
  • Zorob, Anja (2005): Die Euro-Mediterrane Partnerschaft und die Süd-Süd-Integration, Orient, 46(2005)3, S. 492-508.
  • Zorob, Anja (2005): Entwicklung und Defizite des wirtschaftlichen Reformprozesses in Syrien, in: Wippel, Steffen (Hg.): Wirtschaft im Vorderen Orient: Interdisziplinäre Perspektiven, Berlin: Klaus Schwarz Verlag, S. 77-111.

Kürzere Beiträge in Zeitschriften / Magazinen

  • Zorob, Anja (2009): EU-GCC-Freihandelsabkommen: Eine „unendliche Geschichte“?, INAMO - Informationsprojekt Naher und Mittlerer Osten, Jahrgang 15, Nr. 59, S. 63-64.
  • Zorob, Anja (2009): Arabische Ökonomien trotzen der Krise, Der Tagesspiegel, 25. Juni 2009, Nr. 20 300, S. B 1, [http://www.tagesspiegel.de zeitung/Sonderthemen-Arabische-Welt;art893,2831099].
  • Zorob, Anja (2009): The Syrian-European Partnership: An Agreement surrounded by Numerous Uncertainties, Syria Today, No. 47, March 2009, pp. 59-60.
  • Zorob, Anja (2008): Institut für Entwicklungsforschung und Entwicklungspolitik (IEE), Ruhr-Universität Bochum: Kooperation mit Afghanistan, DAVO Nachrichten, Vol. 28, Dezember 2008, pp. 56-58.
  • Zorob, Anja (2008): Die EU und die irakischen Flüchtlinge: Das Märchen von der „freiwilligen Rückkehr“, Qantara.de., [http://www.qantara.de/webcom/show_article.php/_c-468/_nr-1030/i.html].
  • Zorob, Anja (2007): Abhängigkeit und Eigenversagen, in: Unterrichtsmagazin spiegel@klett: Nahost – Der Kampf um das Heilige Land, Stuttgart: Ernst Klett Verlag, S. 46.
  • Zorob, Anja (2006): Syria, the Euro-Mediterranean Partnership and the GAFTA: Anchoring Reform by Regional Integration Agreements?, IEE News, No. 6, December 2006, pp. 4-7, [http://dbs-win.ruhr-uni-bochum.de/ iee/download/IEENews_06_0612.pdf].

Tagungsberichte und andere Publikationen

  • Zorob, Anja (2009): Cooperation with Afghanistan: Workshop and Conference “Strengthening Higher Education in Management and Economics in Afghanistan”, IEE News, No. 9, January 2009, pp. 10-11, [http://www.development-research.org/images/stories/ iee_news/news_pdf/IEENews9.pdf].
  • Zorob, Anja (2007): The Potential of Regional Integration Agreements (RIAs) in Enhancing the Credibility of Reform: The Case of the Syrian-European Association Agreement, GIGA Working Paper No. 51, May 2007, Hamburg: GIGA, [www.giga-hamburg.de/workingpapers].

Entwicklungspolitische Gutachten

  • Zorob, Anja (2009): Regionale Wirtschaftsintegration in der MENA-Region, Gutachten erstellt im Auftrag der Deutschen Gesellschaft für Technische Zusammenarbeit (GTZ) GmbH, Eschborn, Februar 2009.
  • Zorob, Anja (2008): Inhaltliche Vorbereitung  des InWEnt-Programms „Dialog und Capacity Building zu handelspolitischer Integration und damit verbundenen Reformprozessen im Mittleren und Nahen Osten“, Gutachten erstellt im Auftrag von InWEnt, Internationale Weiterbildung und Entwicklung gGmbH, Bonn und Berlin, August 2008.
  • Zorob, Anja (2008): Analysis of Progress in Implementing the Financial Instrument for the European Neighbourhood Policy in Syria, Briefing for the Foreign Affairs Committee of the European Parliament, June 2008.
  • Zorob, Anja (2008): SYRIEN: Politökonomische Kurzanalyse (PÖK), Gutachten erstellt im Auftrag des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ), Bonn, Januar 2008.

 

Vorträge

 

  • 03/2010: Reconciling the Oman-US Free Trade Agreement with Membership in the GCC Common Market: A Difficult Task Ahead?, Lecture delivered at the International Workshop “Regionalizing Oman – Political, Economic and Social Dynamics”, organized by the Department of Economics and Social Geography of the Middle East and North Africa, Institute of Oriental Studies, University of Leipzig, Leipzig, Germany, 25 & 26 March 2010.
  • 01/2010: Regionale wirtschaftliche Integration in Nordafrika, Vortrag präsentiert im Rahmen des Workshops „Regionale wirtschaftliche Integration und Kooperation“, Deutsche Gesellschaft für Technische Zusammenarbeit (GTZ) GmbH, Oberursel, 11. – 13.01.2010.
  • 10/2009: Die Verhandlungen um ein Frei¬handelsabkommen zwischen der EU und dem Golf¬kooperationsrat(GCC): Eine „unendliche Geschichte“?, Vortrag präsentiert im Rahmen des Panels „Golfregion vs. Mittelmeer: Der Nahe Osten aus Sicht der Europäischen Union“ organisiert von Thomas Demmelhuber, 16. DAVO-Kongress, Bonn, 8.- 10. Oktober 2009.
  • 09/2009: Welchen Bildungsmix braucht Afghanistan?, Vortrag präsentiert auf der Kuratoriumssitzung des Instituts für Entwicklungsforschung und Entwicklungspolitik, IEE: Zusammenarbeit mit Afghanistan – Erfahrungen und Perspektiven, Bochum, Ruhr-Universität, 3. September 2009.
  • 08/2009: Developing Education in Afghanistan: The Theory Behind and the Situation on the Ground, Vortrag präsentiert im Rahmen des Workshops „In Search of an Appropriate Mix of Education Models for Afghanistan“ geleitet von Anja Zorob und Zarifa Jalali, Akademie 2009: Entwicklungszusammenarbeit am Beispiel Afghanistans, Stiftung der Deutschen Wirtschaft, sdw, Altenkirchen, 14.-20. August 2009.
  • 05/2009: Anchoring Reform and Macroeconomic Stability in the Mediterranean: Does the European Neighbourhood Policy (ENP) add Something New?, Lecture delivered at the 12th Annual Mediterranean Studies Association Congress in Cagliari, Sardinia, May 27-30, 2009.
  • 11/2008: The Syrian-European AA and Its Pressures to strengthen Reform and Cooperation, Lecture delivered at the conference “Syria and the European Union: Dimensions of Cooperation” organized by the Friedrich Ebert Foundation in cooperation with SEBC, Le Meridien, Damascus, Syria, October 31st – November 2nd, 2008.
  • 10/2008: Die „Union für das Mittelmeer“: Vom Wahlkampfslogan zum neuen Konzept der EU-Mittelmeerpolitik?, Vortrag präsentiert im Rahmen des Panels Wirtschaft im Vorderen Orient, organisiert von Steffen Wippel, Christian Steiner und Anja Zorob, 15. DAVO-Kongress, Erfurt, 2.- 4. Oktober 2008.
  • 04/2008: Trade Liberalization and Adjustment via Regional Integration? The Syrian-European Association Agreement, Paper presented at the conference “Economic Transition in Syria” organized by the Centre for Syrian Studies, University of St. Andrews, Scotland: April 10-12, 2008.
  • 11/2007: Von der Welt allein gelassen: Syrien als letzter Zufluchtsort für irakische Flüchtlinge, Vortrag präsentiert im Rahmen des Bayerischen Orient-Kolloquiums an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, Erlangen, 29. November 2007.
  • 09/2007: EU Mediterranean Policy = Motor for or Impediment to Intra-Arab Integration? Lecture delivered at the Discussion: Europe as a Role Model? directed by Susanne Henn, Deutsche Welle, Bonn, 13 September 2007, as part of the Summer Academy in Comparative Regional Integration, 9 September – 22 September 2007, organized by the Center for European Integration Studies, University of Bonn.
  • 06/2007: Die Auswirkung der hohen Erdöleinnahmen: Fallbeispiele aus der arabischen Welt – Dubai / VAE und Syrien im Vergleich, Vortrag in der Reihe "Ressourcenfluch – Ressourcensegen: Der Faktor Erdöl in Afrika, Asien, Lateinamerika und Nahost, 2. Nacht des Wissens, Hamburg, 9. Juni 2007.
  • 03/2007: The Potential Role of RIAs in Enhancing the Credibility of Reforms: The Case of the Syrian-European Partnership Agreement, Paper presented at the 6th International Conference of the Middle East Economic Association (MEEA) jointly organized by MEEA and Zayed University, Dubai, UAE, March 14-16, 2007.
  • 02/2007: Die wirtschaftlichen Verflechtungen zwischen den palästinensischen Gebieten und Israel, Vortrag präsentiert im Rahmen der Veranstaltungsreihe FORUM-PALÄSTINA, September 2006 – Juni 2007, Hannover, 19. Februar 2007.
  • 11/2006: Die demographische Lage in den arabischen Mittelmeerdritt-ländern, Vortrag präsentiert im Rahmen der Konferenz „Demographische Veränderungen im sicherheitspolitischen Kontext“ am 7. und 8. November 2006, Bundesakademie für Sicherheitspolitik Berlin.
  • 06/2006: Prospects of Economic Reform in Syria: Between Sanctions and Partnership, Paper presented at the Second World Congress for Middle Eastern Studies, (WOCMES-2), Panel: The Arab Authoritarian Regime between Reform and Persistence, organized by Henner Fürtig, Amman, Jordan, 11-16 June 2006, revised edition.
  • 04/2006: 10 Jahre Barcelona-Prozess: Die Euro-Mediterrane Partnerschaft auf dem Prüfstand, Vortrag präsentiert im Rahmen der Reihe „Das Meer in der Mitte“, Werkstatt 3, Hamburg, 25. April 2006, [http://www.werkstatt3.de/doku/mittelmeer/Downloads/Barcelona_Prozess.pdf].
  • 03/2006: South-South-Integration as Complementary Strategy and Its Conditions: The Case of GAFTA, Paper presented at the Seventh Mediterranean Social and Political Research Meeting, Florence and Montecatini Terme, 22-26 March 2006, organised by the Mediterranean Programme of the Robert Schuman Centre for Advanced Studies at the European University Institute.
  • 09/2004: Greater Arab Free Trade Area (GAFTA) versus Mediterranean Arab Free Trade Area (MAFTA): Komplementäre oder konkurrierende intra-regionale Integrationsprojekte?, Vortrag präsentiert im Rahmen des 29. Deutschen Orientalistentags, 20.-24. September 2004 in Halle (Saale).
  • 12/2003: The European-Mediterranean Partnership Initiative: Achievements and Outlook, Paper presented at the Summer School "Economic Integration, Financial Markets and Cooperation: Experiences and Perspectives of Europe and the Arab-Islamic World in the 21st Century", Ruhr-University Bochum, December 6-14, 2003.
  • 10/2003: European-Mediterranean Partnership, the Greater Arab Free Trade Area and the Prospects of Increased Foreign Direct Investment in Arab Mediterranean Partner Countries, Vortrag präsentiert im Rahmen des Panels “Wirtschaftliche Ressourcen und Entwicklung im Vorderen Orient”, Leitung: Otto Plassmann (Düsseldorf), 10. DAVO-Kongress, Hamburg, 15.-17. Oktober 2003.
  • 09/2002: The Syrian-European Partnership - an Alliance for Development? The Issue of Market Access, Paper presented at the First World Congress of Middle Eastern Studies, University of Mainz, September 8-13, 2002.
  • 03/2001: Syrien nach dem Machtwechsel: Wirtschaftliche und politische Neuorientierung?, Vortrag präsentiert im Rahmen des 28. Deutschen Orientalistentags, 26.-30. März 2001 in Bamberg.
  • 09/1999: Englert, Anja: The Greater Arab Free Trade Area - A New Start of Intra-Arab Economic Integration, Paper prepared for presentation at the Third Tri-ennial Conference of the European Association for Middle Easter Studies (EURAMES), Ghent, Belgium, September 27-29, 1999.

 

Organisation von Konferenzen, Workshops, Panels

 

  • 10/2009: Panel „Wirtschaft und wirtschaftliche Entwicklung im Vorderen Orient“, DAVO-Arbeitskreis Wirtschaft im Vorderen Orient, 16. DAVO-Kongress, Bonn, 8.- 10. Oktober 2009, (mit Steffen Wippel, ZMO u. Universität Leipzig).
  • 08/2009: Workshop „In Search of an Appropriate Mix of Education Models for Afghanistan“, Akademie 2009: Entwicklungszusammenarbeit am Beispiel Afghanistans, Stiftung der Deutschen Wirtschaft, sdw, Altenkirchen, 14.-20. August 2009, (mit Zarifa Jalali, Universität Bochum und Kabul).
  • 11/2008: Internationale Konferenz und Workshop "Strengthening Higher Education in Management and Economics in Afghanistan”, Institut für Entwicklungsforschung und Entwicklungspolitik (IEE), Ruhr-Universität Bochum, 19.-21. November 2008, (mit Prof. Dr. Wilhelm Loewenstein, Direktor des IEE, und Sami Noor, IEE).
  • 10/2008: Panel „Wirtschaft im Vorderen Orient“, DAVO-Arbeitskreis Wirtschaft im Vorderen Orient, 15. DAVO-Kongress, Erfurt, 2.- 4. Oktober 2008, (mit Steffen Wippel, ZMO, und Christian Steiner, CERAW).
  • 02/2008: Workshop “Initiatives of Regional Integration in Asia in Comparative Perspective: Concepts, Contents and Prospects”, International Conference on Inter-Asian Connections, Social Science Research Council (SSRC), Dubai, VAE, 21.-24. Februar 2008, (mit Howard Loewen, GIGA Institut für Asien-Studien).
  • 09/2007: Panel „Ströme verbinden: Wirtschaft, Mobilität und Raum im Vorderen Orient“, 14. DAVO-Kongress und 30. Deutscher Orientalistentag, Freiburg, 24.-27. September 2007, (mit Steffen Wippel, ZMO, und Christian Steiner, CERAW).
  • 12/2006: Panel „Außenwirtschaftliche Liberalisierung in den Staaten der MENA-Region“, 13. DAVO-Kongress, Hamburg, 30. Nov. – 2. Dez. 2006, (mit Sabine Hoffmann, FU Berlin, und Steffen Wippel, ZMO).
  • 12/2003: Internationale Konferenz und Sommerschule "Economic Integration, Financial Markets and Cooperation: Experiences and Perspectives of Europe and the Arab-Islamic World in the 21st Century", Center of Excellence “Economics, Islam and Development”, Institut für Entwicklungsforschung und Entwicklungspolitik (IEE), Ruhr-Universität Bochum, 6.-14. Dezember 2003 (mit Prof. Dr. Volker Nienhaus und Dr. Wilhelm Löwenstein, IEE).

 

Beiträge in den Medien

 

Engagement in Gremien, Fachverbänden und Organisationen

 

  • Fellow am Centre for Syrian Studies (CSS), School of International Relations, University of St Andrews, Schottland
  • Deutsche Arbeitsgemeinschaft Vorderer Orient (DAVO), Mitkoordinatorin des DAVO-Arbeitskreises „Wirtschaft im Vorderen Orient“
  • Euro-Mediterranean Forum of Economic Institutes (FEMISE) (IEE-Kontaktperson)
  • Korrespondierendes Mitglied des Instituts für Entwicklungsforschung und Entwicklungspolitik (IEE), Ruhr-Universität Bochum
  • Middle East Economic Association (MEEA)
  • Mediterranean Studies Association (MSA)
  • 2008–2009: Koordinatorin Lecturer Training and MSc Programs in Economics with Afghan Universities am Institut für Entwicklungsforschung und Entwicklungspolitik (IEE), Ruhr-Universität Bochum
  • 2003–2004: Koordinatorin Center of Excellence „Economics, Islam and Development“ am Institut für Entwicklungsforschung und Entwicklungspolitik (IEE), Ruhr-Universität Bochum