Springe direkt zu Inhalt

Christoph König

Ehemaliger Mitarbeiter

Christoph König studierte Politikwissenschaften an der Freien Universität Berlin und absolvierte Praktika am Center for Strategic Studies der University of Jordan in Amman sowie dem Regionalbüro der Friedrich-Ebert-Stiftung in Santo Domingo, Dominikanische Republik. Sein generelles Forschungsinteresse besteht in theoretischen und empirischen Fragen der Internationalen Friedens- und Konfliktforschung, insbesondere zu innerstaatlichen Konflikten und nichtstaatlichen GewaltakteurInnen. An der Arbeitsstelle befasste er sich schwerpunktmäßig mit den Dynamiken von Protest und Repression im Kontext autoritärer Herrschaftsstrukturen sowie Praktiken gewaltfreier Protestaktionen und Transformation autoritärer Herrschaft. In früheren Projekten arbeitete er zudem zu umwelt- und geopolitischen Fragen im MENA-Raum.

Christoph König war als Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Arbeitsstelle zuständig für die Entwicklung von Drittmittelanträgen.

Wissenschaftlicher Werdegang
  • Von 09/2011 bis 09/2012 Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Arbeitsstelle Politik des Vorderen Orients
  • 05-08/2011 Teilnahme am GESIS-Methodenseminar (Datenbankmanagement und deskriptive Statistik) am Zentrum für Historische Sozialforschung (ZHSF) in Köln
  • 09/2010-05/2011 Freiberufliche Mitarbeit an der Arbeitsstelle Politik des Vorderen Orients und dem Arbeitsschwerpunkt Friedens- und Konfliktforschung
  • 06/2010 Diplom der Politikwissenschaft, Diplomarbeitsthema: „Ideologie und Konfliktverhalten von Rebellengruppen“
  • 08/2008-09/2008 Praktikum bei der Friedrich-Ebert-Stiftung (FES) in Santo Domingo, Dominikanische Republik, FES-Projekt „Regionale Sicherheitskooperation in Lateinamerika“
  • 12/2007-03/2008 Praktikum am Center for Strategic Studies (CSS) University of Jordan
  • 05-08/2007 Praktikum am Jean Monnet Centre of Excellence, Freie Universität Berlin, Forschungsprojekt„Go-EuroMed“ (Modul: Geopolitik im MENA-Raum)
  • 10/2004-06/2010 Studium der Politikwissenschaft an der Freien Universität Berlin
Publikation

 

Mitgliedschaften
  • Deutsche Arbeitsgemeinschaft Vorderer Orient (DAVO)