Springe direkt zu Inhalt

Neues Projekt: Meta-Analyse von Nachhaltigkeitsstrategien

News vom 08.10.2008

In dem Projekt der Forschungsstelle für Umweltpolitik „Meta-Analyse: Nachhaltigkeitsstrategien in Politik und Wirtschaft“, wird analysiert, wie sich staatliche und unternehmerische Nachhaltigkeitsstrategien typisieren lassen, inwieweit sich evtl. konzeptuelle Überschneidungen und gegenseitige Beeinflussungen feststellen lassen. Zudem soll untersucht werden, wie Innovationsprogramme und -politiken in die jeweiligen Strategien übernommen bzw. integriert werden. Das Projekt hat eine Laufzeit von 2 Jahren und wird vom BMBF gefördert. Es wird von Klaus Jacob geleitet und von Lucienne Damm bearbeitet. Projektpartner sind Adelphi Research und das Institut für Ökologische Wirtschaftsforschung (IÖW).