Springe direkt zu Inhalt

Vorträge von Klaus Jacob und Rainer Quitzow auf PEGNet Conference in Kopenhagen

Dr. Klaus Jacob und Rainer Quitzow haben am 17. und 18. Oktober auf der Poverty Reduction, Equity and Growth Network (PEGNet) Conference zum Thema „How to Shape Environmentally and Socially Sustainable Economies in the Developing World ─ Global, Regional, and Local Solutions“ Vorträge über Green Economy und Green Jobs gehalten.

News vom 31.10.2013

Die Präsentation von Klaus Jacob befasste sich mit den Chancen von Green Growth für Entwicklungs- und Schwellenländer und fand im Rahmen des KfW Roundtable zur Frage „Is there a trade-off between green growth and poverty reduction?“ statt. Rainer Quitzow präsentierte die im Auftrag der Deutschen Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) erstellten Studie zu "Green Jobs: Employment Effects of a Green Economy". Der Link zur Projektseite mit weiteren Informationen zur Studie findet sich hier