Neue Publikation: Grüntöne - die Medien und die Große Transformation

News vom 16.05.2018

In einer zweiten Phase nach der Tagung  zum Thema  "Große Transformation und die Medien" 2017 - an der seitens des FFU Roland Zieschank maßgeblich beteilgt war - ist nun ein Kooperationsprojekt mit dem oekom verlag umgesetzt worden: Das Schwerpunktheft der politischen ökologie (Band 152) "Grüntöne - die Medien und die Große Transformation" greift einige Diskurslinien auf und stellt aus journalistischer Sicht innovative Ansätze einer Wissenskommunikation dar. Die Idee einer besseren Zusammenarbeit zwischen umweltwissenschaftlicher Forschung und dem Mediensektor ist insofern exemplarisch auch in der Praxis weitergeführt worden.

Informationen zum Gesamtprojekt finden Sie hier.

Eine inhaltliche Übersicht der politischen ökologie (2018) bietet der folgende Link.

67 / 100