Springe direkt zu Inhalt

REALISE FORUM (Renewable Energy and Liberalisation in Selected Electricity Markets-Forum)

Mitarbeiter/innen:
Förderung:
Europäische Kommission DG TREN - Intelligent Energy Europe Programme
Projektlaufzeit:
01.01.2005 — 28.02.2007
Ansprechpartner/in:
PD Dr. Lutz Mez, Dr. Maria Rosaria Di Nucci

Projektpartner:

Berliner Energieagentur
BI Norwegian School of Management
CESI RICERCA, Mailand
CSTM-Centre for Clean Technology and Environmental Policy, University of Twente
Slovenski E-Forum

Projektbeschreibung

REALISE FORUM (Renewable Energy and Liberalisation in Selected Electricity markets–Forum) beschäftigte sich mit der Vielfalt der bestehenden Fördersysteme für erneuerbare Energien in den Strommärkten der Europäischen Union und der Möglichkeit, auf EU-Ebene in der Zeit nach 2012 zu einem harmonisierten/koordinierten System zu kommen. Das Projekt wurde von Instituten und Organisationen aus fünf Ländern durchgeführt. Für die Projektkoordination und den so genannten Joint Contact Point (JCP) ist die Forschungsstelle für Umweltpolitik (FFU) der FU Berlin zuständig. In jedem der fünf an dem Projekt beteiligten Ländern werden so genannte National Desks eingerichtet, die unter anderem jeweils ein nationales Hearing organisierten. Die Aktivitäten des deutschen „Desk“ wurden von einer Steuerungsgruppe unterstützt werden, in die Vertreter der wichtigsten Akteure (wie Energiewirtschaft, Fachverbände, NGOs, etc.) im Untersuchungsfeld berufen werden. Die jeweiligen nationalen Diskurse wurden neben internen Treffen des Konsortiums durch internationale Konferenzen in Italien, Slowenien und in Berlin zusammen geführt. Für die Begleitung von diesem Prozess wurde neben den nationalen Steuerungsgruppen auch eine EU-weite Steering Group aus der Taufe gehoben.
REALISE Forum hat nicht nur eine Analyse der Pro und Kontras der verschiedenen Fördersysteme wie Einspeisevergütung und Quotenmodell vorgelegt. Vielmehr verstand es das Projekt als seine vorrangige Aufgabe, eine Plattform für Stakeholder zu bilden und auf dieser Basis eine akteursbezogene Analyse der Positionen der verschiedenen nationalen Interessengruppen vorzunehmen. Dadurch wurden Unterschiede und Gemeinsamkeiten identifiziert sowie ein Anforderungsprofil für ein einheitliches Fördersystem in der EU in der Zeit nach 2012 entwickelt. Zudem wurde der Frage nachgegangen, welche Hemmnisse einer instrumentellen Kohärenz gegenwärtig gegenüber stehen und ob - und wenn ja, wie - diese überwunden werden können.

Reports & Downloads

  • Country reports
  • Comparative survey
  • Guidelines for a coordinated approach
  • Recommendations for policy
  • Workshops and conference proceedings
  • Articles/Reports
  • Newsletters

Publikationen (Auswahl)

Arentsen, Maarten; Bechberger, Mischa; Di Nucci, Maria Rosaria: Renewable energy and liberalisation in selected electricity markets-Forum. Final Report. CSTM-SR Nr. 318, 2007, 93 p., (CSTM Studies and Reports) ISSN 1381-6357 download (PDF, 1311 KB).

Arentsen, Maarten; Bechberger, Mischa; Di Nucci, Maria Rosaria; Mez, Lutz, “Stakeholder Dynamics on Harmonisation/Coordination of Support Systems for Renewable Electricity. The Realise-Forum Appraisal” in: Lutz Mez (Ed.): Green Power Markets. Brentwood, Essex: Multi-Science Publishing Co. Ltd. 2007, pp. 51-70.

Arentsen, Maarten; Bechberger, Mischa; Di Nucci, Maria Rosaria: Renewable energy and liberalisation in selected electricity markets-Forum. Recommendations for Policy, Berlin 2007http://www.realise-forum.net/pdf_files/070402_REALISE-F_Policy_Recommendations_D14-final.pdf

Di Nucci, Maria Rosaria; Mez, Lutz: “Actors’ Expectations and Viewpoints on the RES-E Support System in the EU: The Experience of the German Desk of REALISE FORUM” in: Lutz Mez (Ed.): Green Power Markets. Brentwood, Essex: Multi-Science Publishing Co. Ltd. 2007, pp. 71-93.

Di Nucci, Maria Rosaria: “The Role of Renewables in the Italian Energy Policy: The Development of Green Power” in: Lutz Mez (Ed.): Green Power Markets.Brentwood, Essex: Multi-Science Publishing Co. Ltd. 2007, pp. 311-334.

Bechberger, Mischa; Di Nucci, Maria Rosaria, “Die Harmonisierung der EU-Fördersysteme für erneuerbare Energien - Hindernisse und Triebkräfte“,  Energiewirtschaftliche Tagesfragen 57 (2007), Nr. 7, pp. 20-24.

Casale, Claudio; Di Nucci, Maria Rosaria; Salvaderi, Luigi, “Progetto Realise: Sistemi di incentivazione” Pianeta Terra 14, April 2007, pp. 44-49

Casale, Claudio; Di Nucci, Maria Rosaria; Salvaderi, Luigi, “Progetto Realise: Certificati verdi” Pianeta Terra 12, Febr. 2007, pp. 45-48

Casale, Claudio; Di Nucci, Maria Rosaria; Salvaderi, Luigi, “Il Progetto Realise-Forum”, Pianeta Terra 11, January 2007, pp. 45-49

Di Nucci, Maria Rosaria; Mez, Lutz; Reiche, Danyel,  “Country Report Germany”, technical Report for WP 3 of the REALISE-Forum IEE-project, http://www.realise-forum.net/pdf_files/070110_ RF-Countryreport-Germany-finaldraft.pdf ,  2007

Midttun, Atle, Gautesen, Kristian, “Feed in or certificates, competition or complementarity? Combining a static efficiency and a dynamic innovation perspective on the greening of the energy industry”, Energy Policy 35 (2007) 1419–1422

Di Nucci, Maria Rosaria; Tempel, Sybille, “Zukunft der Fördersysteme für Erneuerbare Energien in Deutschland und Europa“, Energiewirtschaftliche Tagesfragen 56, Nr. 9, 2006

Di Nucci, Maria Rosaria; Mez, Lutz; Tempel, Sybille, “Proceedings of the Final Conference of the REALISE Forum Project”, Berlin,  2006, http://www.realise-forum.net/pdf_files/070314_Proceedings_A_Opening_and_session_revised.pdf