Springe direkt zu Inhalt

Leonard Frank

leonard_frank

Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in

Adresse
Ihnestraße 22
14195 Berlin
Fax
+49 30 838-56685

Leonard Frank war ab Juni 2019 wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Forschungsgruppe Policy Assessment am FFU. Leonards Forschungsschwerpunkt liegt auf Governanceansätzen für Nachhaltigkeitstransformationen in der deutschen und europäischen Agrar- und Energiepolitik.

Leonard absolvierte einen MSc in Nature, Society and Environmental Governance an der University of Oxford und erwarb einen Masterabschluss in Politikwissenschaft an der Freien Universität Berlin. Davor studierte er Politikwissenschaft und Volkswirtschaftslehre an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg und am Institut d’Etudes Politiques in Lille. In seinen Abschlussarbeiten untersuchte Leonard die Einbindung von Bäuerinnen und Bauern in landwirtschaftlicher Umweltgovernance in Norwegen sowie die Politikstrategien Deutschlands und Großbritanniens zur Dekarbonisierung des Wärmesektors aus der Perspektive transformativer Umweltpolitik.

Vor seiner Tätigkeit am FFU forschte Leonard Frank am Institute for Advanced Sustainability Studies in Potsdam. Darüber hinaus erwarb Leonard Arbeitserfahrung in einem Nachhaltigkeitsberatungsunternehmen, der Deutschen Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit und in einem Abgeordnetenbüro im Deutschen Bundestag.


Forschungsschwerpunkte :

  • Nachhaltigkeitstransformationen

  • Umwelt-Agrarpolitik

  • Energiepolitik, insb. Dekarbonisierung des Wärmesektors

  • Klimapolitik

  • Populismus