Springe direkt zu Inhalt

PD Dr. Lutz Mez

Lutz Mez

Gründer des FFU

Adresse
Ihnestr. 22
D-14195 Berlin

Sprechstunde

Nach Vereinbarung

Lutz Mez, PD Dr. habil, Dr. rer. pol., geboren 1944, ist gelernter Industriekaufmann und hat von 1967-1974 an der Freien Universität Berlin studiert. Danach war er in außeruniversitären Forschungseinrichtungen tätig – u.a. 1981-82 als Direktor des Instituts für Zukunftsforschung. Seit 1984 arbeitet er am Otto-Suhr-Institut für Politikwissenschaft. 1986 gründete er zusammen mit Martin Jänicke und Thomas Ranneberg die Forschungsstelle für Umweltpolitik, deren Geschäftsführer er bis April 2010 war.

1993-1994 war er Gastprofessor am Roskilde Universitetscenter, Dänemark, Department of Environment, Technology and Social Studies. 2001 habilitierte er sich im Fach Politikwissenschaft. Von 2009 bis 2015 war er Koordinator des Berlin Centre for Caspian Region Studies (BC CARE) der Freien Universität.

Er ist Mitglied im Editorial Board von Journal of Transdisciplinary Environmental Studies und Mitherausgeber der Reihe „Energiepolitik und Klimaschutz“ bei VS Research.

Forschungsschwerpunkte

Energie- und Umweltpolitik von Industrieländern unter besonderer Berücksichtigung der Atom-, Klimaschutz- und Elektrizitätspolitik

Projekte

Publikationen

Klicken Sie hier für eine Publikationsliste von Lutz Mez.