Springe direkt zu Inhalt

Anja Koehne

Anja Köhne hält einen Master of Arts Honours Degree (1st Class) der University of Dundee in Zeitgenössischer Europäischer Wissenschaft und Englischer und Schottischer Literatur. Ihr Grundstudium absolvierte sie an der Universität zu Köln in den Fächern Anglistik, Volkswirtschaft und Geschichte. Derzeit arbeitet sie an einer Dissertation zu Umweltintegration in der EU-Außenpolitik. Ihre 15-jährige berufliche Erfahrung umfasst u.a. Stationen das Institut für Europäische Umweltpolitik in Bonn, den German Marshall Fund of the United States, das Wuppertal Institut für Klima, Umwelt & Energie, die DNR EU-Koordination sowie die Heinrich-Böll-Stiftung. Als politische Beraterin arbeitet sie derzeit u.a. für BMU, WWF und Greenpeace. Ehrenamtlich engagiert sich Anja Köhne derzeit im Vorstand des Öko-Instituts (www.oeko.de) sowie im Vorstand des Entwicklungs- und Umweltverbandes Germanwatch (www.germanwatch.org); in letztgenannter Funktion kooperiert sie mit dem Worldwatch Institute in den USA.