Springe direkt zu Inhalt

Antonios Souris gewinnt Föderalismus-Preis 2021

News vom 17.06.2021

Antonios Souris hat für seine Dissertation den Preis für Föderalismus- und Regionalforschung 2021 gewonnen. Die Dissertation konnte sich sich in einem hochkarätigen Teilnehmerfeld gegen eine Rekordzahl an Einreichungen durchsetzen. Der Preis wird jährlich von den Präsidentinnen und Präsidenten der Österreichischen Landtage und des Landtags Südtirols sowie dem Institut für Föderalismus ausgeschrieben und für herausragende Abschlussarbeiten und Projekte aus Forschung und Verwaltungspraxis verliehen. 

Weitere Informationen zur Preisverleihung finden sich hier: https://foederalismus.at/news_detail.php?id=1688 

Ein Blogbeitrag zur Dissertation von Antonios Souris findet sich hier: https://foederalismus.at/blog/ 

12 / 100
Vorlesungsverzeichnis
Bibliothek
SFB 700
banner_osiclub