Springe direkt zu Inhalt

Aktuelle Beschlüsse und Hinweise des Prüfungsausschusses

Hemmfrist für Hausarbeiten

Die Freie Universität Berlin hat im Wintersemester 2020/21 für alle Studierenden allgemeine Regelungen hinsichtlich der Einschränkungen durch die Pandemie empfohlen. Diese sahen urrsprünglich vor, dass die Bearbeitungsfrist einer Abschlussarbeit oder Hausarbeit mit Wirkung vom 11. Januar 2021 bis zum 31. Mai 2021 gehemmt wird.

Per Mitteilung vom 27. Mai 2021 wurde die Hemmung bis zum 30. Juni 2021 verlängert. Ab dem 1. Juli 2021 wird die Hemmung aufgehoben. Ab diesem Zeitpunkt können Studierende den vollen Rest der Bearbeitungsfrist wahrnehmen.

Dies heißt konkret: Wenn das Thema der Arbeit vor dem 11. Januar 2021 ausgegeben wurde und die Bearbeitungsfrist am 11. Januar 2021 noch nicht verstrichen gewesen ist, läuft der Rest der Bearbeitungsfrist erst ab dem 1. Juli 2021 weiter.

Wenn das Thema der Arbeit in der Zeit vom 11. Januar bis 30. Juni 2021 ausgegeben wurde oder wird, beginnt die volle reguläre Bearbeitungsfrist erst ab dem 1. Juli 2021 zu laufen.

Diese Regelung gilt auch für das Otto-Suhr-Institut für Politikwissenschaft. Studierende, die von Einschränkungen durch die Pandemie betroffen sind, teilen dies bitte der/dem Lehrenden der Lehrveranstaltung mit, um von der o.g. Regelung Gebrauch zu machen. Für alle anderen Studierenden gilt die Empfehlung, sich an den in den Lehrveranstaltungen kommunizierten Abgabefristen zu orientieren.

Lehrende sind gehalten, die Regelungen der Freien Universität gegenüber ihren Studierenden zu kommunizieren (https://www.fu-berlin.de/sites/coronavirus/faq/index.html ) und gemeinsame Lösungen zu finden, wenn es Probleme beim Verfassen ihrer Arbeiten gibt. In Konfliktfällen kann der Prüfungsausschuss angerufen werden.

Grundlagenmodul Politische Soziologie im Sommersemester 2021

Beschluss vom 16.02.2021

Im Sommersemester 2021 ist der Abschluss des Grundlagenmoduls „Politische Soziologie“ mit zwei Proseminaren statt einer Vorlesung und einem Proseminar möglich. Dies gilt für jene Studierende, die zum Abschluss des oben genannten Moduls nur noch die Vorlesung offen haben und für die es aus dem Grund des Nichtangebots der Vorlesung im SoSe 2021 zu einer Studienzeitverlängerung kommen würde.

Abschluss des Grundlagenmoduls Politische Soziologie

Beschluss vom 25.05.2021

Bis zum 31.03.2022 kann das Modul ausnahmsweise mit zwei Proseminaren abgeschlossen werden.

Anerkennung der Prüfungsleistung „Klausur“ im Modul „Methoden der empirischen Sozialforschung“ im MA GIP

Beschluss vom 06.07.2021

Im Sommersemester 2021 werden Klausuren als Prüfungsform im Modul „Methoden der empirischen Sozialforschung“ des Masterstudiengangs Gender, Intersektionalität und Politik anerkannt.

Vorlesungsverzeichnis
Bibliothek
SFB 700
banner_osiclub