Springe direkt zu Inhalt

Fellowprogramm Master Lab

Master Lab #TheNewNormal—Studentisches Fellowprogramm für Forschungsarbeiten zur digitalen Transformation an Hochschulen bieten Stifterverband und Heinz Nixdorf Stiftung daher gezielt ein Förderprogramm für den wissenschaftlichen Nachwuchs an.

News vom 29.06.2020

Die Corona-Pandemie hat flächendeckend zu einer Ad-hoc-Digitalisierung an Hochschulen geführt. Zur proaktiven Gestaltung der digitalen Transformation und eines “Neuen Normal” an Hochschulen ist eine Auswertung der aktuellen Entwicklungen in den Bereichen Lehre, Forschung und Verwaltung zentral. Wichtige schnelle Impulse für erste empirische Erkenntnisse und weitere Forschungsfragen versprechen studentische Masterarbeiten.

Mit dem Master Lab #TheNewNormal—Studentisches Fellowprogramm für Forschungsarbeiten zur digitalen Transformation an Hochschulen bieten Stifterverband und Heinz Nixdorf Stiftung daher gezielt ein Förderprogramm für den wissenschaftlichen Nachwuchs an. Alle Master Lab-Fellows erhalten eine einmalige Forschungspauschale von 1.200 €. Die  ideelle Förderung umfasst die Teilnahme an Master Lab-Kolloquien, Weiterbildungsangeboten, die Vernetzung mit Expert*innen und Veröffentlichung von herausragenden Arbeiten als Open-Access-Papiere.

Bis zum 31. August 2020 können sich Masterstudierende — und in begründeten Ausnahmefällen Bachelorstudierende mit besonders anspruchsvollen Abschlussprojekten — für die Aufnahme ins Master Lab #TheNewNormal bewerben. Nähere Informationen zu Ausschreibung und Bewerbungsprozess finden Sie unter www.stifterverband.org/masterlab .

3 / 11