Springe direkt zu Inhalt

JOB OPENING: stud. Mitarbeiter*in (40 MoStd.)

Verbundprojekt "Social Cohesion and Civil Society" sucht Kommunikationstalent! Bewerbungsschluss 4.7.2022

News vom 21.06.2022

Der Projektverbund Social Cohesion and Civil Society: Interaction Dynamics in Times of Disruption sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt und befristet bis 30.6.2025 studentischen Support (40 MoStd.) für das Leitungsteam mit Spaß an abwechslungsreichen Aufgaben. Dazu gehören u. a.:

  • Vor- und Nachbereitung von Projekttreffen und Veranstaltungen
  • Pflege der Projektwebsite und redaktionelle Betreuung der Social Media Präsenz
  • Unterstützung bei Datenerhebung und -aufbereitung, einschl. der Gestaltung von Grafiken
  • Mithilfe bei der Erstellung von wissenschaftlichen Präsentationen
  • Formatierung und Korrektur von Publikationen
  • Literaturrecherche

Ihr Profil:

  • Studium einer sozialwissenschaftlichen Disziplin (bspw. Soziologie, Politikwissenschaft, Kommunikationswissenschaft, Psychologie)
  • Interesse am Forschungsggenstand (sozialer Zusammenhalt, soziale Interaktion)
  • Formulierungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Freude an kommunikativen und redaktionellen Aufgaben und die Fähigkeit, sozialwissenschaftliche Inhalte in beiden Sprachen zielgruppengerecht aufzubereiten
  • Routinierter Umgang mit MS Office Programmen, kollaborativen Tools und Social Media
  • Erfahrung mit Content Management Systemen und Grafikprogrammen von Vorteil
  • Strukturierte Arbeitsweise


Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung bis einschließlich Montag, 4.7.2022. Bitte schicken Sie Ihre Bewerbungsunterlagen (Motivationsschreiben gerichtet an Prof. Dr. Christian von Scheve, Lebenslauf, aktueller Leistungsspiegel, relevante Zeugnisse)  als eine PDF-Datei und unter Angabe der Kennung SoCo-SHK-WP1 an Katja Geiger (katja.geiger@fu-berlin.de).

Link zur Ausschreibung im FU-Stellenanzeiger

1 / 35