Springe direkt zu Inhalt

PD Dr. Elisabeth Meyer-Renschhausen

Arbeitsgruppe Kleinstlandwirtschaft:

http://userpage.fu-berlin.de/~garten/

 

Publikationen

Bücher:

Elisabeth Meyer-Renschhausen, Unter dem Müll der Acker - Community Gardens in New York City, Königstein im Taunus: Ulrike Helmer Verlag 2004

Elisabeth Meyer-Renschhausen, Renate Müller und Petra Becker, Hrsg., Die Gärten der Frauen – Zur sozialen Bedeutung von Kleinlandwirtschaft und Stadt und weltweit, Herbolzheim: Centaurus 2002

Elisabeth Meyer-Renschhausen und Anne Holl, Hrsg., Die Wiederkehr der Gärten – Kleinlandwirtschaft im Zeitalter der Globalisierung, Innsbruck: Studien Verlag 2000

Elisabeth Meyer-Renschhausen, Der Streit um den heißen Brei – Zu Ökologie und Geschlecht einer Kulturanthropologie der Ernährung, Herbolzheim: Centaurus 2002

Elisabeth Meyer-Renschhausen, Julia Kemna, Renate Müller, Hrsg., Welternährung durch Ökolandbau? Die Agrarwende nimmt Formen an, Berlin: Humboldt-Universität 2002

Elisabeth Meyer-Renschhausen, Weibliche Kultur und soziale Arbeit - Eine Geschichte der Frauenbewegung am Beispiel Bremens 1810 - 1927, Köln/Wien: Böhlau 1989


Aufsätze:

Elisabeth Meyer-Renschhausen: Kleinlandwirtschaft in der Regionalpolitik. Selbsthilfe durch informelle Wirtschaft, in: Deutschlandarchiv 4 /2005, 607-612

Elisabeth Meyer-Renschhausen, Gärten - eine Frage der Gerechtigkeit. Henny Rosenthal verh. Lin (1885-1944) und Karl Linn (1923-2005), in: Stadt und Grün, Oktober 2005, 32-35

Elisabeth Meyer-Renschhausen, Dorfgärten und Kleinlandwirtschaft am Beispiel der Uckermark im nördlichen Brandenburg, in: Dörfliche Lebensstile – Mythos, Chance oder Hemmschuh der ländlichen Entwicklung? hrsg. v. Gerhard Henkel, Essener Geographische Arbeiten Nr.36, 1. Auflage Dezember 2004, 83-97

Elisabeth Meyer-Renschhausen, Das „Geschlecht“ des Gartens zwischen „Haus und Hof“ – Gärten im sozialen Diskurs um das gute Leben, Selbsthilfe und sozialen Frieden, 187-208, in: Uwe Schneider, Joachim Wolschke-Bulmahn, Hrsg., Gegen den Strom – Gert Gröning zum 60. Geburtstag, Beiträge zur räumlichen Planung 76, Universität Hannover 2004, 187-208

Elisabeth Meyer-Renschhausen, Die Krise als Chance – gemeinschaftlich betriebene Biolandwirtschaft in der Region Berlin-Brandenburg, in: Subsistenz und Widerstand, Claudia von Werlhof, Veronika Bennholdt-Thomsen, Nicolas Faraclas, Wien: Promedia 2004, 232-241

Elisabeth Meyer-Renschhausen, Der Nutzgarten in der Hauswirtschaft in Mitteleuropa im 19. und 20. Jahrhundert, in: Heidrun Hubenthal, Maria Spitthöver, Hrsg., Frauen in der Geschichte der Gartenkultur, Gesamthochschule Universität Kassel, FB Stadtplanung/Landschaftsplanung, 2002, 43-63

Elisabeth Meyer-Renschhausen, Community Gardening – Gemüseanbau inmitten der Großstadt – eine weiblich dominierte Form von Umweltaktionismus, in: Standart – Abweichung, 29. Kongreß von Frauen in Naturwissenschaften und Technik 29.5.-1.6.2003 in Berlin, 171-179

Elisabeth Meyer-Renschhausen, Gänse im Garten - Zur sozialen Bedeutung von Kleinstlandwirtschaft und Nutzgärten am Beispiel Gartz an der Oder, in: Der Kritische Agrarbericht – Landwirtschaft 2002, hrsg. vom Agrarbündnis e.V. und der AG Land- und Regionalplanung am FB Stadt- und Regionalplanung an der Universität GHS Kassel, Kassel/Rheda-Wiedenbrück/Hamm 2002, 166-172

Elisabeth Meyer-Renschhausen, Conspicuous - and Thoughtless - Food Consumption. A Critical German View on Modern Eating Habits, in: Uwe Kracht, Manfred Schulz, Eds., Food Security and Nutrition - The Global Challenge, Münster: Lit 1999, 309-328

Elisabeth Meyer-Renschhausen, The Porridge Debate - Grain, Nutrition and Forgotten Food Preparation Techniques, in: Changing Food Habits, ed. by Carola Lentz, (Food in history and culture, v.2) Australia etc.: Harwood academic publishers, 1999, 181-210

( Nachdruck von:)

Elisabeth Meyer-Renschhausen, The Porridge Debate - Grain, Nutrition and Forgotten Food Preparation Techniques, in: "Food and Foodways - Exploration in the history and culture of human nourishment", vol. 5/1991, 95-120

Elisabeth Meyer-Renschhausen, Die Frau im Rauch – oder verschwindet die Mahlzeit? in: Martina Kaller-Dietrich, Annemarie Schweighofer-Brauer, Hrsg., Frauen Kochen – Kulturhistorisch-anthropologische Blicke auf Köchin, Küche und Essen, Innsbruck/Wien/München/Bozen, Studien-Verlag 2001, 207-225

Elisabeth Meyer-Renschhausen, Von Engagement und Routine – Zur Frauenfrage in den deutschen Wissenschaften, in: Gegenworte - Zeitschrift der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften, 6. Heft Herbst 2000, S. 49-53

Elisabeth Meyer-Renschhausen, Renate Müller, Landwirtschaft in der Stadt – Von Nutzgärten und ihrer Notwendigkeit, in: Frauen in der einen Welt – Zeitschrift für interkulturelle Frauenalltagsforschung, 12. Jg. 2001, Heft 2, 70-88

Elisabeth Meyer-Renschhausen, The Practice of Subsistence: Collective Environmental Action and Community Organic Farming, in: There is an Alternative – Subsistence and Worldwide Resistance to Corporate Globalisation, ed. by Veronika Bennholdt-Thomsen, Nicholas Faraclas, Claudia von Werlhof, London : Zed Books 2001, 201-216

Elisabeth Meyer-Renschhausen, Christophe Kotanyi, Kleinstlandwirtschaft in Stadt und Land als weibliche Ökonomie in: Jahrbuch Nachhaltiges Wirtschaften, hrsg. von Waldemar Schindowski, Elisabeth Voß, Neu-Ulm: AG SPAK –Verlag 2001, 141-147

Elisabeth Meyer-Renschhausen, Vom Ackerbürgertum zur Schrebergartenkolonie - Verarmungs- und Reagrarisierungsprozesse in der Geschichte kleiner Landstädte Nordostdeutschlands, in: Elisabeth Meyer-Renschhausen und Anne Holl, Einleitung, in: dies. Hrsg., Die Wiederkehr der Gärten – Kleinlandwirtschaft im Zeitalter der Globalisierung, Innsbruck: Studien Verlag 2000, 9-19

Elisabeth Meyer-Renschhausen, Welternährung oder die Enteignung vom Körper, in: Optimierung und Zerstörung – Innertheoretische Analysen zum menschlichen Lebendigen, hrsg. v. Maria Wolf, Innsbruck: Studia Universitäts Verlag 2000, 160-179

Elisabeth Meyer-Renschhausen, Albert Wirz: Dietetics, Health Reform and Social Order: Vegetarianism as a Moral Physiology at the Turn of the Nineteenth Century. The Example of Maximilian Bircher-Benner (1867-1939), in: Medical History, 43.1999, 323-341

Elisabeth Meyer-Renschhausen, Nachhaltiges Wirtschaften als haushälterisches Wirtschaften, in: Parto Teherani-Krönner, Uta Hoffmann-Altmann, Ulrike Schultz, Hrsg., Frauen und nachhaltige ländliche Entwicklung, Pfaffenweiler: Centaurus 1999, 87-98

Elisabeth Meyer-Renschhausen, Der Blick zurück aufs Land - Zur Subsistenzdebatte in der frühen deutschen Soziologie, in: "Ästhetik und Kommunikation" 30. Jg. September 1999, 67-78

Elisabeth Meyer-Renschhausen, "Kalter Hund" und Wackelpudding - vom Essen auf Kinderfesten, in: Kinder feiern Feste – Beiträge zur Kultur von Kinderfesten, in: Irmhild Wragge-Lange, Hrsg. unter Mitarbeit von Hannelore Prahm, Hamburg/Bremen/Friesland: Achilla Press 1999, 123-138

Elisabeth Meyer-Renschhausen, Die Gärten der Frauen – Gärten als Anfang und Ende der Landwirtschaft, in: Veronika Bennholdt-Thomsen, Brigitte Holzer, Christa Müller, Hrsg., Das Subsistenzhandbuch – Widerstandskulturen in Europa, Asien und Lateinamerika, Wien: Promedia 1999, 120-136

Elisabeth Meyer-Renschhausen, Der Welternährungsgipfel in Rom und die Gärten der Frauen, in: Ressourcenknappheit und Erhaltung der Lebensgrundlage - die Herausforderung für die Zukunft, Reader zum Symposium am 12. und 13. Dezember 1996 in Berlin, hrsg. Prof. Dr. Kurt Peters, Berlin: HU 1997, 197-208

Elisabeth Meyer-Renschhausen, Erwerbslosigkeit, zerfallende Dorfgemeinschaften und die Rolle der Subsistenzwirtschaft, in: Zeitschrift für Agrargeschichte und Agrarsoziologie, 46. Jg. 1998 H 1, 60-76, 3-9

Elisabeth Meyer-Renschhausen/Hartwig Berger: "Bodenreform" in: Handbuch der deutschen Reformbewegungen, 1880-1993, hrsg. Diethart Kerbs, Jürgen Reulecke, Wuppertal: Peter Hammer 1998, 265-277

Karen Ellwanger/ Elisabeth Meyer-Renschhausen, "Kleiderreform", in: Handbuch der deutschen Reformbewegungen, 1880-1993, hrsg. Diethart Kerbs, Jürgen Reulecke, Wuppertal: Peter Hammer 1998, 27-102

Elisabeth Meyer-Renschhausen, „Frauenbewegung“, in: Handbuch der deutschen Reformbewegungen, 1880-1993, hrsg. Diethart Kerbs, Jürgen Reulecke, Wuppertal: Peter Hammer 1998, 167-179

Elisabeth Meyer-Renschhausen, Hauptströmungen in der älteren und neueren Frauenbewegung, in: Zeitschrift für Sozialökonomie, in: 35. Jg. 118. Folge, Sept. 1998, 3-14

Elisabeth Meyer-Renschhausen, „Marienthal“ heute und gestern, in: Berliner Debatte Initial, Jg. 1998 Heft 5, 95-105

Elisabeth Meyer-Renschhausen, Von der schwarzen zur weißen Küche - Ein Essay, in: Frauen in der einen Welt - Zeitschrift für interkulturelle Frauenalltagsforschung, Heft 2 1997:

"Frauenräume", 37-49

Elisabeth Meyer-Renschhausen, Zivilisationsgeschichte der Eßkultur, in: Zivilisierung des weiblichen Ichs, Hrsg. von Gabriele Klein und Katharina Liebsch, Frankfurt: Suhrkamp 1997, 129-153

Elisabeth Meyer-Renschhausen, Frauen in den Anfängen der empirischen Sozialforschung ( über frühere Forschungen zu Bäuerinnen), in Elke Kleinau, Claudia Opitz, Hrsg., Geschichte der Frauen und Mädchenbildung, Bd. 2, Vom Vormärz bis zur Gegenwart, Frankfurt a.M.:

Campus 1997, 354-372

Elisabeth Meyer-Renschhausen, Zur Rechtsgeschichte der Prostitution - Die gesellschaftliche Doppelmoral vor Gericht, in: Ute Gerhard, Frauen in der Geschichte des Rechts - Von der Frühen Neuzeit bis zur Gegenwart, München: C.H. Beck Verlag 1997, 772-789

Elisabeth Meyer-Renschhausen, Ernährung - Sinn und Unsinn heutiger Ernährungsformen, in: Das Bäuerinnenbuch - ein Hausbuch rund um Haus, Garten, Feld und Familie, hrsg. von Annemarie Schweighofer und Martina Lintner, Innsbruck: Ed. Löwenzahn 1997, 62-72

Elisabeth Meyer-Renschhausen, Alkoholische Kartoffelgetränke, Trinkgewohnheiten und Genußfragen, in: Kulturprägung durch die Kartoffel, hrsg. Sigrid Weggemann und Gertrud Benker, München Infotainment Verlag 1997, 85-86

Elisabeth Meyer-Renschhausen, Bauern und Bäuerinnen aus städtischer Sicht, in: Günter Lorenzl, Hrsg., Urbane Naturaneignung als agrarische Marktchance?, Berlin: Köster 1996, 175-191

Elisabeth Meyer-Renschhausen, Katja Simons: "Arbeit und Leben am `Ende der Welt´ - Überlebensstrategien in einer Randgemeinde Ostdeutschlands, in: 27. Kongreß der Deutschen Gesellschaft für Soziologie in Halle an der Saale 1995, hrsg. Heinz Sahner, Stefan Schwendter, Kongreßband II, Frankfurt/New York: Campus, 151-155

Elisabeth Meyer-Renschhausen, Vom Dritten Weg nach Eden: Franz Oppenheimer (1864-1942), in: Ästhetik & Kommunikation, Heft 85/86, 23.Jg. Mai 1994, 168-174

Elisabeth Meyer-Renschhausen, Soziologie, soziale Arbeit und Frauenbewegung - eine Art Familiengeschichte, in: Feministische Studien 12. Jg. 1/1994, 18-32

Gabriele Czarnowski, Elisabeth Meyer-Renschhausen,: Geschlechterdualismen in der Wohlfahrtspflege - "Soziale Mütterlichkeit" zwischen Professionalisierung und Medikalisierung, in: L' Homme, 5.Jg.1994, Heft 2, 121-140

Elisabeth Meyer-Renschhausen, Nahrungstabus, in: Soziologische und humanethologische Aspekte des Ernährungsverhaltens, hrsg. v. Sigrid Weggemann und Joachim Ziche, Schriftenreihe der Arbeitsgemeinschaft Ernährungsverhalten e.V., Bd.9, Beiheft der "Ernährungs-Umschau" 40.Jg.1993, 78-88

Elisabeth Meyer-Renschhausen, Antimodernistischer Protest als Motor der sozialen Rationalisierung? - Soziale und alternative Bewegungen im späten 19. und frühen 20.Jahrhundert, in: Rationale Beziehungen - Geschlechterverhältnisse im Rationalisierungsprozeß, hrsg. von Dagmar Reese, Eve Rosenhaft u.a., Frankfurt: Suhrkamp 1993, 142-168

Elisabeth Meyer-Renschhausen, Weiblicher Schamanismus - oder Veleda und die Angst vor den schwarzen Künsten des anderen Geschlechts, in: Ästhetik & Kommunikation, Heft 83, 22. Jg. Sept. 1993, 108-114

Elisabeth Meyer-Renschhausen, Gemeine Landflucht mit ordinären Folgen, in: Völker unterwegs, Ästhetik & Kommunikation, Heft 78, 21. Jg. März 1992, 110-117

Elisabeth Meyer-Renschhausen , Artikel "Frauenbewegung", in: "Lexikon des Sozial- und Gesundheitswesens", hrsg. Rudolph Bauer, München: Oldenbourg 1992, 3 Bde, Bd 1, 654-656

Elisabeth Meyer-Renschhausen, Artikel "Frieda Dünsing" in: "Lexikon des Sozial- und Gesundheitswesens", hrsg. Rudolph Bauer, München: Oldenbourg 1992, 3 Bde, Bd 1, 466-467

Elisabeth Meyer-Renschhausen, Hedwig Heyl, in: Lexikon des Sozial- und Gesundheitswesens, hrsg. Rudolph Bauer, München: Oldenbourg 1992, 3 Bde, Bd 2 G-O, 936-937

Elisabeth Meyer-Renschhausen, Artikel "Lina Morgenstern", in: "Lexikon des Sozial- und Gesundheitswesens", hrsg. Rudolph Bauer, München: Oldenbourg 1992, 3 Bde, Bd 2, 1371

Elisabeth Meyer-Renschhausen, Artikel "Organisierte Mütterlichkeit", in: "Lexikon des Sozial- und Gesundheitswesens", hrsg. Rudolph Bauer, München: Oldenbourg 1992, 3 Bde, Bd 2, 1471-1472

Elisabeth Meyer-Renschhausen, Artikel "Jeannette Schwerin", in: "Lexikon des Sozial- und Gesundheitswesens", hrsg. Rudolph Bauer, München: Oldenbourg 1992, 3 Bde, Bd.3, 1702-1703

Elisabeth Meyer-Renschhausen, Artikel "Soziale Frauenschule", in: "Lexikon des Sozial- und Gesundheitswesens", hrsg. Rudolph Bauer, München: Oldenbourg 1992, 3 Bde, Bd 3, 1795-1797

Elisabeth Meyer-Renschhausen, Artikel "Sittlichkeitsbewegung" in: "Lexikon des Sozial- und Gesundheitswesens", hrsg. Rudolph Bauer, München: Oldenbourg 1992, 3 Bde, Bd 3, 1749-1751

Elisabeth Meyer-Renschhausen, Abschied von der Gleichheit - Die neue Frauenbewegung als Gegenkultur, in: So nah beieinander und doch so fern - Frauenleben in Ost und West, hrsg. Agnes Joester, Insa Schöningh, Weinheim: Centaurus 1992, 25-46

Elisabeth Meyer-Renschhausen, Feminist Research at German Universities? Nearly Impossible!

in: Critical Sociology 7/1990, 61-73

Elisabeth Meyer-Renschhausen, Die fürstlichen Mahlzeiten der Revolutionäre, in: Freiheit, Gleichheit, Weiblichkeit - Die europäischen Frauen und die Französische Revolution, hrsg. v. Marieluise Christadler, Budrich & Leske, Opladen 1990, 127-140

Elisabeth Meyer-Renschhausen, Frauenbild, historische Frauenforschung und Methoden der Frauenforschung, in: Kultur und Gesellschaft - Gemeinsamer Kongreß. Deutsche/Österreichische/Schweizerische Gesellschaft für Soziologie in Zürich 1988, hrsg. von Hans-Joachim Hoffmann-Nowotny, Zürich: Seismo Verlag 1989, 107-110

Elisabeth Meyer-Renschhausen, Ein aufsehenerregender Sittlichkeitsskandal der 20er Jahre, in: Frauenalltag - Frauenforschung - Beiträge zur 2. Tagung der Kommission Frauenforschung in der Deutschen Gesellschaft für Volkskunde Freiburg 22.- 25.5.1986, hrsg. von d. Arbeitsgruppe Volkskundliche Frauenforschung Freiburg Anita Chmielewski-Hagius et. al., Frankfurt/Bern/New York/Paris: Peter Lang 1988, 69-85

Elisabeth Meyer-Renschhausen, Die weibliche Ehre - Ein Kapitel aus dem Kampf von Frauen gegen Polizei und Ärzte, in: Frauen - Körper - Medizin, Hrsg. Johanna Geyer-Kordesch, Annette Kuhn, Düsseldorf: Schwann l986, 80-101

Elisabeth Meyer-Renschhausen, K äthe Popall - Frau - Kommunistin, in: Szenen in Bremen, Hrsg. Frank Wendler-Griesel, Bremen. Steintor Verlag l986, 86-93

Elisabeth Meyer-Renschhausen, Zur Geschichte der Gefühle, in: Unter allen Umständen - Frauengeschichte(n) in Berlin, Hrsg. Christiane Eifert, Susanne Rouette, Berlin: Rotation l986, 52-69

Elisabeth Meyer-Renschhausen, Die Mäßigkeitsbewegung als Frauenkampf, in: Frauenmacht in der Geschichte, Hrsg. Jutta Dahlhoff u.a., Düsseldorf: Schwann l986, 269-278

Elisabeth Meyer-Renschhausen, Die weibliche Ehre - Ein Kapitel aus dem Kampf von Frauen gegen Polizei und Ärzte, in: Frauen - Körper - Medizin, Hrsg. Johanna Geyer-Kordesch, Annette Kuhn, Düsseldorf: Schwann l986, 80-101

Elisabeth Meyer-Renschhausen, Das radikal traditionelle Selbstbild - Zur Selbsteinschätzung des gemäßigten Flügel der Frauenbewegung um 1900, in: Geschichtsdidaktik, 10. Jg. 1985, Heft 2,

129-148

Elisabeth Meyer-Renschhausen, Für Frauenbewegung und Mäßigkeit: Ottilie Hoffmann

(1835 - 1925) in: Beiträge zur Sozialgeschichte Bremens, Heft 9, Bremen 1985, 199-230

Elisabeth Meyer-Renschhausen, Radikal, weil konservativ? Überlegungen zum "Konservatismus" und zur "Radikalität" der deutschen Frauenbewegung vor l933, in: Die ungeschriebene Geschichte, hrsg. Wiener Historikerinnen, Himberg bei Wien: Wiener Frauenverlag l984, 20-36

Elisabeth Meyer-Renschhausen, The Bremen Morality Scandal, in: When Biology Became Destiny - Women in Weimar and Nazi Germany, ed. by Renate Bridenthal, Atina Grossmann and Marion Kaplan, New York : Monthly Review Press l984, 87-108

Elisabeth Meyer-Renschhausen mit Atina Grossmann: Frauen und Arbeiterbewegung in Deutschland l9l4- l938, in: Arbeiterbewegung und Feminismus - Berichte aus vierzehn Ländern, hrsg. v. Ernest Bornemann, Frankfurt/Berlin/Wien l982, 54-6l

Barbara Duden, Elisabeth Meyer-Renschhausen, Landarbeiterinnen, Dienstmädchen, Hausfrauen - Frauenarbeit in Preußen, in: Preußen - Zur Sozialgeschichte eines Staates, bearbeitet von Peter Brandt u.a., Reinbek bei Hamburg: Rowohlt l98l, 265-285

Rüdiger Griepenburg, Dirk Hemje-Oltmanns, Elisabeth Meyer-Renschhausen, Arbeiterbewegung und Sozialistengesetz, in: Kurt Brandis, Der Anfang vom Ende - Die SPD bis zum Fall des Sozialistengesetzes, Berlin: Rotbuch 1975, 96-111


Veröffentlichungen im Internet (Auswahl)

Elisabeth Meyer-Renschhausen, Kürbisse von der Lower East Side – zur sozialökonomischen Relevanz der Community Gardens in New York City, Stiftung Interkultur. Skripte zu Integration und Nachhaltigkeit, in: http://www.stiftung-interkultur.de/meyer-renschhausen.pdf (eingestellt 2005)

Elisabeth Meyer-Renschhausen, Welternährung zwischen bäuerlicher Hauswirtschaft

und Exportlandwirtschaft. Zur Bedeutung der Eigenarbeit für die Ernährungssicherheit

Oktober 2006 in: http://web.fu-berlin.de/gpo/e_meyer_renschhausen.htm

Elisabeth Meyer-Renschhausen / Wolfgang Spohn, Offener Brief an den Wissenschaftssenator - Privatdozentinnen und -dozenten melden sich zu Wort. http://www.tu-berlin.de/fb1/AGiW/Cricetus/SOzuC3/Archiv2/OffBrief.htm (eingestellt 2005)

Elisabeth Meyer-Renschhausen, Von der Austreibung des Geistes aus den Universitäten.

Sparkurs und Konkurrenzdruck, Verschulung und Aussieben der Frauen.

Entnommen aus: Kommune – Forum 22. Jg. 2004, Heft 4, Seite 26-31, in: http://www.tu-berlin.de/fb1/AGiW/Cricetus/SOzuC3/Archiv2/EliMeyRe.htm (eingestellt 2005)

Elisabeth Meyer-Renschhausen, Erwerbslosigkeit, zerfallende Dorfgemeinschaften und die Rolle der Subsistenzwirtschaft, in: Zeitschrift für Agrargeschichte und Agrarsoziologie, 46. Jg. 1998 H 1, 60-76, 3-9 in: http://www.sozpsy.uni-hannover.de/marienthal/download/archiv2434.pdf

Elisabeth Meyer-Renschhausen, Hausfrauisierung der Bäuerinnen -Am Beispiel Westfalen-Lippes zwischen 1920-1960, Rezension zu Helene Albers: Zwischen Hof, Haushalt und Familie - Bäuerinnen in Westfalen-Lippe (1920-1960) in: http://www.querelles-net.de/2003-9/text19.htm

Elisabeth Meyer-Renschhausen, Albert Wirz: Dietetics, Health Reform and Social Order: Vegetarianism as a Moral Physiology at the Turn of the Nineteenth Century. The Example of Maximilian Bircher-Benner (1867-1939), in: Medical History, 43.1999, 323-341in: http://www.pubmedcentral.nih.gov/pagerender.fcgi?artid=1044148&pageindex=1 (eingestellt 2005?)

Elisabeth Meyer-Renschhausen The New York Community Gardens, Paper presented at the American Community Gardening Association Conference, August 11 th, 2006 , Los Angeles , C.A. in: http://www.wloe.org/fileadmin/Files-EN/PDF/nygardens0806.pdf


Graue Veröffentlichungen (Auswahl):

Elisabeth Meyer-Renschhausen, Renate Müller, Hrsg., Forschungsbericht: Frauenbiographien in Kietz. (Über-)Leben am östlichen Rand der Republik, Institut für Soziologie: Freie Universität Berlin (Reihe: Soziologie der Geschlechterverhältnisse hrsg. von Prof. Dr. Helgard Kramer) 2004

Elisabeth Meyer-Renschhausen, Uta Altmann, Abschlußbericht zur Evaluierung des EU-Projektes PRAKTIKAS "Frauen in der Uckermark“, Humboldt-Universität zu Berlin/ Tamen GmbH 1998

Elisabeth Meyer-Renschhausen, Zur Leibvergessenheit heutiger Agrarpolitik, in: ZIF-Bulletin, Humboldt-Universität zu Berlin, August 1997, 24-43

Elisabeth Meyer-Renschhausen, Sozialarbeit in Bremen, hrsg. von Renate Meyer-Braun, Hochschule Bremen, Bremen (Hochschule Bremen) 1991, 54-80

Elisabeth Meyer-Renschhausen, Eine frauenbewegte Stadtrundfahrt - Einiges aus der Geschichte der Frauen Bremens, in: Dokumentation der 1. Bremer Frauenwoche 20.-25.Sept. 1982, Bremen (Universität) 1983, 264-278

Elisabeth Meyer-Renschhausen, Thesen zur "geistigen Mütterlichkeit" in der "alten" Frauenbewegung, in: Muttersein und Mutterideologie in der bürgerlichen Gesellschaft - Frauenarbeitstreffen vom 18.-20.1.l980, Universität Bremen 1980

Monika v. Behr, Lore Heer-Kleinert, Elisabeth Meyer-Renschhausen, Konzeption für einen Wocheninternats-Lehrgang für Verkäuferinnen im Rahmen der Volkshochschule Bremen 1977

Axel Deeke, Dagmar Del Tedesco, Peter Dippoldsmann, Elisabeth Meyer-Renschhausen, Michael Nacken, Leitfaden für gesellschaftspolitische Grundseminare für Auszubildende, hrsg. vom Jugendreferat beim Hauptvorstand der ÖTV Stuttgart 1973


Rezensionen und Tagungsberichte:

Fast Food Gesellschaft, Rezension zu Eric Schlosser, Fast Food Gesellschaft, in: Contraste April 2005, 14

Elisabeth Meyer-Renschhausen, Geraubte Erde – Rezension von Vandana Shiva, Geraubte Ernte – Biodiversität und Ernährungspolitik, Zürich 2004, in: Contraste Januar 2005, S 6

Elisabeth Meyer-Renschhausen, Christophe Kotanyi, Weibliche Ökonomie statt Globalisierung,

in: ZIF-Bulletin Zentrum interdisziplinäre Frauenforschung der Humboldt-Universität WS 2000

Elisabeth Meyer-Renschhausen, Graham, Kellogg, Bircher & Co. - On the World History of Vegetarianism and the Raw Food Movement, in: "Food and Food Ways " 1997, vol. 7 (3) 216-221

auf deutsch Der Vegetarismus als Patriarchatskritik - Graham, Kellogg, Bircher und Konsorten, in: "Ästhetik und Kommunikation" 24. Jg. Februar 1995, 124-126

Elisabeth Meyer-Renschhausen mit Gabriele Czarnowski, Kein Ort nirgends? 200 Years of Women's Movement in Berlin . An Exhibition, in: German History vol. 6 No 3 1988, 278-281 (50%)

Elisabeth Meyer-Renschhausen, Bericht zur Institutionalisierung der Frauenforschung in West-Berlin, in: IWK - Mitteilungen des Instituts für Wissenschaft und Kunst (Wien), 4l. Jg. l987, l33-l36

Elisabeth Meyer-Renschhausen, Historikerinnentreffen 1984, in: Geschichtsdidaktik, 10. Jg. 1985 Heft 2, 212-213

Elisabeth Meyer-Renschhausen, Aus der Armenhilfsarbeit zur Frauenbewegung: der Jüdische Frauenbund, in: Courage, August 1983, 46-48 (zu Marion Kaplan, Jüdische Frauenbewegung, Hamburg: Christians 1982)


Journalistische Arbeiten (Auswahl):

Elisabeth Meyer-Renschhausen, Von der Obstgärtnerei zum Community Gardening – Karl Linn vollendete die Visionen seiner Mutter Henny Rosenthal, in: Der Rabe Ralf, Juni / Juli 2005, S. 4

Elisabeth Meyer-Renschhausen, „Gärten schaffen Frieden“ in: die Tageszeitung 5.7.2005

Elisabeth Meyer-Renschhausen, Ackern im Garten, in: die Tageszeitung 4./5.6.2005

Elisabeth Meyer-Renschhausen, Ein „Anarchist“ des Gärtners: Karl Linn,

in: Contraste Juli/August 2005, S. 6

Elisabeth Meyer-Renschhausen, Demokratie aus dem Garten, in: Contraste Juli/August 2005, S. 7

Elisabeth Meyer-Renschhausen, Privatdozentinnen zur Verschrottung freigegeben? - von der allmählichen Wiederherstellung eines akademischen Proletariats. in: "Ästhetik und Kommunikation" Heft 128, 36. Jg., Frühjahr 2005, S. 111-119

Elisabeth Meyer-Renschhausen, Reclaim the Commons – Eine neue Selbsthilfebewegung stellt die Bodenfrage, in: terrain vague – Grund für Probebohrungen, Künstlermagazin zur Bundesgartenschau München, April 2005, 60-62

Elisabeth Meyer-Renschhausen, Die Aufsteiger vom Mount Kenia, in:

Die Welternährung Nr. 3 Jg. 2004, 8

Elisabeth Meyer-Renschhausen, Low Budget Academics - Freischaffende Akademikerinnen unsichtbar, in: "Gegenworte" - Zeitschrift der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften, 14. Jg. Herbst 2004, 64-68

Elisabeth Meyer-Renschhausen, Von der Austreibung des Geistes aus den Universitäten, in: Kommune 22. Jg. Heft 4 2004, 26-31

Elisabeth Meyer-Renschhausen, Von der Note zum Wurm, in: Kommune 22. Jg. Heft 4 2004, 28

Elisabeth Meyer-Renschhausen, In Zukunft arbeitslos? - Chancen des polnischen Ökolandbaus und Tourismus im EU-Beitrittsprozeß, in: Kommune – Forum 22. Jg. 1/2004, 44-46

Elisabeth Meyer-Renschhausen, Kein schöner Land. EU-Agrarpolitik, Kleinbauernlegen und Landverödung, in: Kommune – Forum 21. Jg. Juni/Juli 2003, 30-33

Elisabeth Meyer-Renschhausen, Biogemüse für die Eine Welt. Community Gardening – Eine Umweltbewegung in New York, in: Kommune – Forum , 20. Jg. Nr. 12/2002, Dezember, S.33-35

Elisabeth Meyer-Renschhausen, Gärten und Nutzgärten – die kleine Utopie, in: Gegenworte - Zeitschrift der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften, 10. Heft Herbst 2002, S. 56-59

Elisabeth Meyer-Renschhausen, Im Jahr des Ehrenamts - Zu Bürgerarbeit und neuer Selbständigkeit, in: Kommune, 19. Jg. 2001, Heft 5, 57-59

Elisabeth Meyer-Renschhausen, Bodenrechtsreform – Von den Anfängen bis zur Gegenwart, in: Zeitschrift für Sozialökologie, 36. Jg. März 1999, 3-9


Radiosendungen, Stunden-Features (Auswahl):

Elisabeth Meyer-Renschhausen, Durch dick und dünn – Über den Wandel unserer Ernährungsgewohnheiten, Radio Berlin Brandenburg, Perspektiven, 10. April 2003 mehrfache Wiederholungen

Elisabeth Meyer-Renschhausen: Fleisch auf den Teller – Anmerkungen zur Geschichte der Ernährung?, Sender Freies Berlin, Radio Kultur 22. Februar 2001 21.-22.00, mehrfache Wiederholungen

Elisabeth Meyer-Renschhausen: Vom Essen - Zur Kulturgeschichte einer alltäglichen Besonderheit, bei Sender Freies Berlin, Studio drei – Perspektiven 23.Juni 1994, 21.00-22.00 mehrfache Wiederholungen

Elisabeth Meyer-Renschhausen: Radio Bremen 2 „Der Fall Kolomak – Ein berühmter Sittlichkeitsskandal der Zwanziger Jahre in Bremen“ Sendung eines Vortrag am 8. Dezember 1994

Soziologie - Euiropäische Gesellschaften