Handapparate

Handapparate - Synonym: Semesterapparate - werden von Dozenten für die Dauer ihrer Lehrveranstaltung - in der Regel ein Semester - im Stillen Lesesaal eingerichtet.

Sie enthalten die wichtigste Literatur zum Thema, die für alle Kursteilnehmer verfügbar sein soll und daher nicht regulär ausgeliehen werden kann. Mit den Büchern kann im Lesesaal gearbeitet werden, man kann sich vor Ort Teile vervielfältigen oder aber eine Kurzausleihe (über Nacht oder über das Wochenende) tätigen.

Für Fragen steht die Lesesaal-Auskunft zur Verfügung